Feedback-flag-de
Du durchsuchst ARTFLAKES nach Im Freien, un-categorised . Hier findest du Poster, Kunstdrucke, Leinwanddrucke und Grußkarten zum Thema . Mit Im Freien, un-categorised getaggte Bilder sind nur ein kleiner Teil unseres Angebotes an hochwertigen Kunstwerken. Natürlich gibt es auch auf die Im Freien, un-categorised Artikel unsere Zufriedenheitsgarantie.
Bilder pro Seite:  24 | 48 | 96

Über Fotografie

Aus sprachlicher Sicht setzen der Begriff Fotografie aus den griechischen Worten "phos" (Licht) und "graphein" (schreiben) zusammen. Bis in das 20. Jahrhundert wurden mit Fotografie alle Bilder bezeichnet, welche durch Licht auf einer chemisch behandelten Oberfläche entstehen.

Zusammen mit der verbreiteten Anwendung dieser Technik in vielen unterschiedlichen Bereichen versteht man jetzt unter Fotografie allgemein ein Medium zur Erstellung von Bildern für bestimmte Zwecke. Die Bereiche, in denen Fotografie eingesetzt wird, sind ganz verschieden. Wenn der Kunstcharakter der Fotografie von primärer Bedeutung ist, spricht man von künstlerischer Fotografie oder Fotokunst. Mit der Werbe- oder Modefotografie sind jedoch kommerzielle Zwecke verbunden. Fotografie ist auch ein nützliches Medium in der Medizin und im Journalismus.

Über Fotokunst

Heutzutage ist Fotografie zwar als eine Kunstform vollkommen anerkannt, jedoch war der Kunstcharakter der Fotografie lange Zeit umstritten. Die Anerkennung der Fotografie als Kunstform ist den Bemühungen von Alfred Stieglitz Mitte des 19. Jahrhunderts zu verdanken, der mit seinem Magazin ?Camera Work? den ersten Sprung vorbereitete.

Unter Fotokunst oder künstlerischer Fotografie versteht man die Anwendung fotografischer Mittel um einen künstlerischen Inhalt zum Ausdruck zu bringen. In diesem Sinne kann Fotokunst auch der bildenden Kunst zu geordnet werden. Die Fotografie ist dabei ein künstlerisches Medium, mit welchem zum Beispiel Landschaftsbilder, Porträts oder Architekturaufnahmen dargestellt werden können.

So vielfältig wie das menschlichen Leben sind auch die in der Fotokunst dargestellten Themen. Bei ARTFLAKES sind neben vielen anderen Fotokunstwerke folgender Stilrichtungen zu finden: Abstrakte Fotokunst, Design Fotokunst, Collage Fotokunst und Architektur Fotokunst. Sei es Büro-, Praxis- oder Wohnräume, deren Ambiente kann durch die Wahl der richtigen Fotokunst beeindruckend geprägt werden. ARTFLAKES bietet allen Kunstfreunden eine vielfältige Auswahl von kreativen Werken in Form verschiedener Produkte.

Die richtige Präsentation

Um Fotokunst am besten zur Geltung zu bringen ist die passende Präsentation einer der entscheidender Faktoren. Bei ARTFLAKES ist Fotokunst erhältlich als Poster, gerahmter Kunstdruck, Grußkarte, Leinwanddruck oder Kaschierung.

Kunstdrucke:

Die klassische Präsentation aller Bilder, auch von Fotokunst, besteht in Form einer edlen Rahmung, mit oder ohne Passepartout. Bei ARTFLAKES können Sie zwischen verschiedenen, hochwertigen Holzrahmen und Passepartouts wählen.

Poster:

Es ist aber durchaus möglich, sogar auch eine gute Idee, Fotokunst als Poster rahmenlos an die Wand zu hängen. Ein Poster ist eine perfekte Alternative zum klassisch gerahmten Kunstdruck. Auf 160 g/qm matt-glänzendem Qualitätspapier gefertigt und in drei Größen verfügbar bringen Poster von ARTFLAKES eine frische Atmosphäre in jeden Raum.

Leinwand:

Eine trendige Möglichkeit Fotokunst in die eigenen Räume zu bringen ist der Leinwanddruck. ARTFLAKES bietet Ihnen hierbei hochwertige Künstlerleinwand, bedruckt mit ultrahochauflösender Pigmenttinte. Damit wird ein erstklassiger UV-Schutz und eine Farbbeständigkeit für Jahrzehnte garantiert.

Kaschierung:

ARTFLAKES bietet Ihnen eine weitere moderne Art zur Präsentation von Fotokunst: Die Kaschierung. Dabei wird das Kunstwerk auf eine aluminiumverstärkte Leichtstoffplatte kaschiert. Mit dieser hochwertiger Präsentationsart kommt Fotokunst beeindruckend zur Geltung.

Abstrakte Fotokunst

Um Verständnis für den Begriff Abstrakte Fotokunst zu haben sollte von einem Nachbargebiet ausgegangen werden, das als Repräsentativ für bildende Kunst gilt, der Malerei. Bei abstrakter Malerei steht die sichtbare Wirklichkeit nicht im Vordergrund, sondern viel mehr die von der Wirklichkeit abstrahierte Form, Bewegung, Farbe, Muster und Strukturen. In der Kunstgeschichte ist abstrakte Malerei eine ziemlich junge Kunstform, denn die ersten Kunstwerke entstanden erst am Anfang des zwanzigsten Jahrhundertes.

Die Idee abstrakter Fotokunst besteht darin, dass Fotokünstler freien Umgang mit Flächen, Farben und Strukturen haben. Die Realität und deren Elementen dienen wie auch bei der Malerei als Material für die Kunstschaffung. In dem Bereich Inneneinrichtung wird Fotokunst immer mehr zum Trendobjekt und gehört zu den beliebtesten Gestaltungsobjekten für Wohnräume.

Collage Fotokunst

Die ursprüngliche und einfachste Form der Collage ist, dass man durch Aufkleben verschiedene Materialien zusammenfügt um ein neues Ganzes zu schaffen. Die Collage Fotokunst ist eine spezielle Form der Collage, die sich aus Fotografien oder Teilen der Fotografie ausmachen lassen.

In Zeiten der digitalen Technologie hat man viele neue Gestaltungsmöglichkeiten. Durch den Einsatz von Bildbearbeitungsprogrammen kann Collage Fotokunst aus Digitalbildern erstellt werden. Die Besonderheit an der Collage besteht darin, dass ein Blick aus größerer Entfernung einen ganz anderen Eindruck bringt als ein detaillierter Blick aus der Nähe. Die Kreativität der Künstler dabei ist, dass oft Dingen, die auf den ersten Blick gegensätzlich erscheinen, zusammengebracht werden. Ein phantasievoller Gesamteindruck des Fotokunstwerks wird jedoch genau durch diese kreative Kombination von Farben und Formen erzeugt. Wer noch auf der Suche nach einem einzigartigen Blickfang für seinen Wohn- oder Geschäftsraum, der sollte sicherlich sich in der Sammlung von Collage Fotokunst bei ARTFLAKES mal vorbeischauen.

Architektur Fotokunst

In der Architektur geht es inhaltlich um das Entwerfen und Gestalten von Bauwerken. Nach jahrhundertelanger Entwicklung sind massive Wandlungen und Fortschritte der modernen Architektur zu erkennen. Heutzutage ist Architektur wegen besonderen gestalterischen Effekts als eine Kunstart zu betrachten. Architekturwerke sind deswegen auch Kunstwerke. Seit langem beschäftigen zahlreiche Fotografen damit, diese Kunstwerke in Bildern zu verewigen.

Sowohl in der Architektur als auch in der Kunstgeschichte ist Architektur Fotokunst von besonderer Bedeutung. Aus Architektur-Perspektive dient die Fotografie hier dem dokumentarischem Zweck. Andererseits besitzen die Werke der Architektur-Fotokunst auch eigene Kunstcharakter. Besonders künstlerische Fotos von berühmten Architekturwerken sind beliebt in Form von Postkarten als Souvenirs einer Reise oder aber in Form von großformatige Poster auch als Dekorationsstück für Wohnräume. Die Werke der Architektur Fotokunst bei ARTFLAKES in Form hochwertiger und individueller Kunstdrucke bringt Ihrem Raum nicht nur moderne Atmosphäre sondern prägen auch Ihren eigenen Lifestyle.

Landschaftsfotokunst

Natur und Landschaft gehören zu einem der beliebtesten Thema der Fotokunst. Die in der Landschaftsfotokunst abgebildeten Objekten sind belebte und unbelebte Umwelt der Menschen. Ursprünglich war das Ziel der Landschaftsfotokunst eine möglichst naturgetreue Abbildung, wobei die natürliche Umwelt im Mittelpunkt des Fotos stand. Bis zur heutigen Zeit hat sich die Landschaftsfotografie in vielen Richtungen entwickelt.

Der entscheidende Vorteil der Landschaftsfotokunst ist, dass der Fotograf meist genug Zeit hat, alles für eine perfekte Aufnahme vorzubereiten. Die Qualität eines Landschaftsfotos hängt von vielen Faktoren ab, von der Auswahl der richtigen Stelle, der richtige Höhe bis zu dem richtigen Moment für einen Schuss. Bei der Landschaftsfotokunst wird häufig ein Weitwinkelobjektiv eingesetzt um den Bildern einen weiten Blickwinkel und Tiefe zu verleihen, wodurch gute Landschaftsbilder ausgezeichnet werden. Wetterelemente wie Schnee, Nebel, Reden oder Sonnenauf- und Untergänge tragen auch dazu bei, den Erfolg eines Landschaftsbildes auszumachen. Besonderheit der Landschaftsfotokunst ist, dass es kein falsches Wetter gibt. Oftmals ergeben sich bei schlechten Witterungsverhältnissen auch eindrucksvolle Bilder.

Portraitfotokunst

Portraitfotografie ist ein fotografischer Zweig. in dem Mensch das abgebildete Motiv ist. Es ist zwischen zwei Varianten der Portraitfotografiezu unterscheiden, zum einen die angewandte Portraitfotografie und zum anderen die künstlerische Portraifotografie. Die angewandte Portraitfotografie wird in der Kriminalistik oder zur Anfertigung von Passbildern eingesetzt. Bei der künstlerischen Portraitfotografie oder Portraitfotokunst steht hingegen nicht die körperliche Darstellung im Mittelpunkt. Die Portraitfotografie zielt darauf ab, den Charakter und die Persönlichkeit der Person auf künstlerischer Weise zu verdeutlichen.

Für ein gutes Portrait spielt die Aufnahmetechnik die wichtigste Rolle. Dazu gehören alle Komponenten wie Licht, Blickwinkel, Bildausschnitt und Mimik. Portraitfotografen versuchen durch Kombination solcher Komponenten den typische Charakteristika der Porträtierten darzustellen. Für den Erfolg eines Portraits ist außerdem die Kunst des Kommunizierens mit dem Modell nicht außer Acht zu lassen. Nur wenn alle sowohl technischen als auch menschlichen Faktoren genügend berücksichtigt werden kann ein Portrait erfolgreich erstellt werden.