Feedback-flag-de
Medium_icon

Fireangels Verlag

"Es begann alles mit fünf Lesezeichen und einem Kalender."
Gegründet wurde der Verlag 2004 erstmalig als Verein, mit dem Ziel, junge deutsche Künstler zu fördern und zu unterstützen. Im YaoiShop verkauften wir das erste selbst produzierte Merchandise - ein paar Lesezeichen, Schlüsselanhänger und den ersten Fireangels Yaoi-Kalender.
Daraus wurde bald mehr und im Oktober 2005 entstand aus dieser Idee heraus der Fireangels Verlag. Dabei handelt es sich allerdings nicht um einen DruckKostenZuschuss-Verlag - ihr müsst also kein Geld dafür bezahlen, wenn ihr etwas veröffentlichen wollt. Wir arbeiten ausschließlich auf Honorarbasis und nehmen nur Manuskripte an, die unseren Ansprüchen an Qualität und Inhalt genügen.

Inzwischen veröffentlichen wir Titel von Zeichnern aus der ganzen Welt, wobei viele Werke als Erstveröffentlichung bei Fireangels erscheinen, also extra für uns gezeichnet werden. Spezialisiert haben wir uns vorrangig auf die Bereiche Boys Love und Girls Love.

Alle Bilder von Fireangels Verlag (2 Bilder)