Feedback-flag-de
Medium_icon

Giovanni Antonio Canal Canaletto

Giovanni Antonio Canal, alias Canaletto, wurde am 19. April 1768 in Venedig geboren und war ein italienischer Landschafts- und Vedutenmaler.
Canaletto erhielt seine Ausbildung in der Werkstatt seines Vaters und war später Lehrer seines Neffens Bernardo Bellotto, der ebenfalls unter dem Namen Canaletto arbeitete. Canaletto wurde insbesondere durch seine Stadtansichten aus Venedig und Capricci bekannt. Die von Canaletto angefertigten Veduten überzeugten die Auftraggeber durch ihre Detailliertheit und exakte Darstellung. Zu seinem Arbeitswerkzeug gehörte die Camera Obscura, die ihm das genaue und originalgetreue Arbeiten ermöglichte. Wichtigster Auftraggeber und Mäzen Canalettos in Venedig war der englische Konsul Joseph Smith. Dieser sorgte für die Verbreitung seines Werks, indem er Kupferstiche seiner Arbeiten anfertigen lies. Ab 1746 arbeitete Canaletto in England für den Duke of Richmond. In dieser Zeit entstanden zahlreiche Darstellungen und Stadtansichten von London.
Canaletto kehrte nach Venedig zurück, wo er am 19. April 1768 starb.

Alle Bilder von Giovanni Antonio Canal Canaletto (29 Bilder)

Bilder pro Seite:  24 | 48 | 96