Feedback-flag-de
Medium_icon

Kiki de Kock

Kiki de Kock ein Künstlername und doch wieder nicht, er begleitet mich nun schon über 50 Jahre Privat und im Beruf.
Über 30 Jahre Theater, als Kostüm u. Bühnenbildnerin unterwegs.
Freischaffend, ruhelos, eine spannende Zeit voller Kreativität diese
Reise durch Literatur und Zeit.
Fernsehfilme oder Unterhaltungshows waren eine neue Herausforderung.
Doch irgendwann war das Zigeunerleben genug, die meisten Stücke schon das dritte Mal gemacht und andere die noch nie auf dem Zettel standen kommen sicher nicht mehr vorbei. Stimmt gerade nicht und die Freude ist zurück.
Vor drei Jahren kam der Zeitpunkt noch mal etwas Neues, Altes an zu fangen. Vor meiner Zeit am Theater studierte ich an der HBK Kassel Grafik Design. Figurinen zeichnen ist ein Muss für einen Kostümbildner, so entstanden die ersten Bilder.
Der ‘DON JUAN‘ Kalender.
Neben dem Zeichnen entdeckte ich meine Liebe zum Schreiben in Kinderbüchern wie ‘Kaspers Ferien auf dem Bühberg‘ oder ‘Der kleine Hans‘ , die ich auch illustrierte. Kurzgeschichten wurden veröffentlicht.
Der Bleistift fand langsam wieder in meine Hand nachdem ich die Technik des Computers relativ gut im Griff habe.
Das ist der heutige Stand und wo es noch hingeht?

Alle Bilder von Kiki de Kock (3 Bilder)