Feedback-flag-de
Medium_icon

Anja Niggemeier

Ich bin in Ratingen (Deutschland) geboren. Meine Kindheit verbrachte ich hauptsächlich in Deutschland aber zeitweise lebte ich in Indonesien und Nigerien. Im Alter von 17 Jahren zog meine Familie nach England .


In London, besuchte ich die Chelsea School of Art; anschliessend erlangte ich 1990 das BA Hons-Diplom für Printed Textile Design an der Middlesex University. Während dieser Zeit arbeitete ich freiberuflich und machte Erfahrungen mit neuen Techniken und Trends.


Diese Phase meines Lebens wurde hauptsächlich von indischen und indonesischen Erfahrungen geprägt. Die Ausbildung in London wirkte formell als ein Katalysator in meinem Schaffen.


1991 übersiedelte ich nach Argentinien.


In der neuen Umgebung wirkte ich an verschiedenen Projekten mit und nahm, unter anderen, an der Casa-FOA-Ausstellung in der Hauptstadt Buenos Aires und am Palais de Glace mit einer Sammlung bedruckter Textilien teil.


Das Textilverfahren kommt immer wieder in meinen Arbeiten vor.


Seit nunmehr 20 Jahren lebe und arbeite ich als freischaffende Künstlerin


in Buenos Aires. Dort beschäftige ich mich mit Malerei und unternehme gelegentliche Ausflüge in das Designen von Objekten, die ich mit verschiedensten textilen Materialien wie Leder, Seide, Satin, usw. gestalte.


Visuelle Eindrücke verarbeite ich durch die Fotografie, mit der ich mich seit einigen Jahren intensiv beschäftige. Bilder meiner Reisen sind meine Hauptmotive.


Ich nutze sie als emotionale Inspiration meiner Malerei.


Das Erleben verschiedenster Länder und Kulturen zieht sich wie ein Roter Faden durch mein Leben und spiegelt sich somit auch in der Kraft und Farbigkeit meiner Bilder wieder. Meine während Ausbildung geprägte Leidenschaft für florale Strukturen wird mich sicher noch lange beschäftigen.

Alle Bilder von Anja Niggemeier (6 Bilder)