Feedback-flag-de
Medium_icon

SUSANNE eva maria FISCHBACH

Schau auch bei:
www.susanne-eva-maria-fischbach.de
www.susannefischbach.mygall.net
www.zeigdeinekunst.de/zdk-portal/userProfile/show/20088
www.kunstgalerie.ws/3770/
ZU MEINEN ARBEITEN:
Ins Gesicht Geschriebenes, Doppeldeutiges, Floskeln und Sprichwörter finden sich in meinen Bildern. Geschichten, die in mir schon beim Erzählen starke bildliche Vorstellungen erzeugen sind Themen und Titel meiner Darstellungen.
Sprache ohne Sprechen - Bildsprache - Verwandlung - eine neue Realität erfinden. Nicht die Wirklichkeit imitieren, sondern eine reduzierte Welt nur aus Linien und Flächen mit klaren Farben ohne Schatten und Licht entstehen zu lassen.

Über > Activities

SUSANNE eva maria FISCHBACH hat das Bild Object kommentiert
”Hallo Karl,
Maschinendetails so fotografiert sind eine faszinierende verborgene Welt, die es lohnt sichtbar gemacht zu werden.

Und ... vielen Dank auch für Dein +Like zu meinen "Politiker".
LG
Susanne“
Alle Kommentare
SUSANNE eva maria FISCHBACH hat das Bild Politiker kommentiert
”Hallo Karl,
vielen Dank für Dein +Like für meinen "Politiker".
LG
Susanne“
Alle Kommentare

Für diese historische Kutschfahrt tragen die "Reisenden" traditionelle Kleidung und das Gespann ist aus der Zeit. In Bernried am Sternberger See finden diese historischen Kutschfahrten statt. Das Bild ist nach einem Foto digital gemalt.

”Vielen Dank, dass Ihr meine Bild mögt und mit einem "linke" versehen habt. Das freut mich.
LG
Susanne“
Alle Kommentare
SUSANNE eva maria FISCHBACH hat das Bild Der rote Sessel kommentiert
”Danke, das freut mich aber, dass so schnell gleich sechs "Like" für den roten Sessel eingegangen sind. LG Susanne“
Alle Kommentare

Tierliebe - die Liebe zu einem Tier ist von Selbstlosigkeit stärker geprägt als die Liebe unter Menschen.

SUSANNE eva maria FISCHBACH hat das Bild Der rote Sessel hochgeladen

Wieso gefallen Künstlern die roten Sessel? Oder ist das gar nicht so? Doch. Ein Symbol für's Herkömmliche ist er. Da setzt man gern mal etwas Gegenteiliges in seine edle Behäbigkeit.

SUSANNE eva maria FISCHBACH hat das Bild Wasser marsch ! hochgeladen

"Wasser marsch!" Ein Begriff aus der Feuerwehr ... . Die Stellung der Frau, heute in unserer Gesellschaft erscheint mir mit all dem, worin wir top und engagiert sind - sein sollen - so .... naja, es gibt nichts, was wir nicht können. Man dreht am Hahn ... Wasser marsch ! Und ... alles läuft ... und so sieht's dann aus - unser Gesicht.

Franz Hergl - geboren 1927 - gestorben 2009

Nach über 2 Jahren Arbeit endlich fertig: der künstlerische Nachlass von Franz Hergl.
Sein komplettes Lebenswerk exklusiv bei Artflakes.


Franz Hergl - born 1927 - died 2009

After more than two years of work done at last: the artistic estate of Franz Hergl.
His entire life's work exclusively by Artflakes.

Die Fliege kommt aus der Stadt. Städte bohren sich in den Untergrund, schrauben sich in die Höhe und sind Keimzelle und Brutstätte. Die Fliege kommt aus der Stadt!

Die Fliege kommt aus der Stadt. Städte bohren sich in den Untergrund, schrauben sich in die Höhe und sind Keimzelle und Brutstätte. Die Fliege kommt aus der Stadt!

”Hallo Mevlija,
mir gefallen besonders Deine Winterbilder. Vielleicht, weil ich ganz anders male.
Vielen Danke für Deine vielen Likes+ für meine Bilder. Darüber habe ich mich sehr gefreut.

Viele Grüße
Susanne“
Alle Kommentare
”Danke Euch - nur wenige mögen diesen etwas verbissenen Typen mit seiner Eieruhr. Wieso auch, der könnte doch auch mal locker sein ...“
Alle Kommentare
”Hallo Kay, hallo Silke,
Danke für Eure Likes zu meinem Bild. Habe mich schon lange nicht mehr bei Artflakes blicken lassen. Gibt sicher viel Neues zu sehen! Werde mich also bald an Stöbern machen, auch auf Euren Seiten.
LG
Susanne“
Alle Kommentare

Herzlich Willkommen!
Danke das Sie meine Webgalerie besuchen.Ich hoffe Sie haben etwas Spaß daran.
Weitere Galerien finden Sie über die folgenden
Link: http://www.artflakes.com/de/shop/nordart


http://mygall.net/hamburgART



Copyright aller Bilder von Peter Norden. Alle Rechte sind vorbehalten. Das Verändern, Kopieren, oder das Abspeichern meiner Bilder ist ohne schriftliches Einverständnis meinerseits strikt verboten.
====================================
MEIN COMPUTER IST MEINE STAFFELEI,die Maus ist Stift,Pinsel und
Farbtopf aber die Bilder entstehen im Kopf.
-----------------------------------------------------------------
Meine Werke male und gestalte ich ausschließlich mit dem Computer oder mit der Digital Kamera

Digitalkunst , DigiART ,Digital Painting,
Computerkunst ,Pixelart ,Multidigital oder einfach
gesagt bildende Kunst am Computer erstellen, ist
die experimentierende , spannende Art der heutigen
Zeit Bilder künstlerisch zu gestalten.
In den sich täglich vermehrenden Internet
Artgalerien kann man die gewaltige Entwicklung
dieser neuen Kunstrichtung , die sich rasend
schnell verbreitet, mit ihren unendlichen
künstlerischen Möglichkeiten, wie ich meine, nur
mit Bewunderung wahrnehmen .
Peter Norden


‘Jede echte Kunst ist
oder war in ihrer
Zeit modern herausfordernd
und neu‘

Josef Albers,1888-1976

www.wolfgangwende.de

Herzlich willkommen in meiner Galerie!

‘Keine Kunst ohne Trunkenheit. Dann aber: göttliche Trunkenheit! Die Vernunft möge verschwinden! Rausch! Das höchste Stadium des Rausches! In den brennendsten Wahnsinn getaucht! Viel weiter als je der Alkohol führt! Die Kunst ist die leidenschaftlichste Orgie des Menschen. Kann man Menschen begegnen, die von Kunst ganz nüchtern sprechen und einfach sagen: ‘Ich werde mir gleich ein Bild anschauen‘, ohne mit den Zähnen zu klappern? - als ob es sich nicht um die tiefste und totalste Ausschweifung handle, eine Art Sabbat, wohin man sich wahrscheinlich nicht begibt, ohne daß das Herz beklommen schlägt, wenn man anderen anvertraut: ‘Ich gehe gleich zu einem Zauberer und lasse mich in eine Maus verwandeln.‘
Jean Dubuffet