Feedback-flag-en
Medium_icon

Ursula Findling

Klassische Malerei, Grafik und deren Verbindung sind meine Passion. Die Basis der freien oft sehr experimentell angelegten Farb- und Formenspiele ist das Erleben der Natur und der Stofflichkeit dieser Welt.

About > Activities

Ursula Findling is now following David Redford

David is an artist who loves colour and is inspired by artists such as Picasso. His pictures are acrylic on canvas and are always vibrant and full of colour with varying scenes and characters. David's pictures will always be a talking point in any room.

www.nagelestock.com
www.nagelestock.net

When I left a Munich advertising studio for Ireland, I dreamed of cheap whisky, hot geysers and a little adventure. Wrong. Very wrong indeed! The whiskey was expensive, the hot springs were in Iceland and the little adventure developed into a big adventure……. The land and it’s people were fascinating right from the beginning and after learning a few words of the English language, tinted with an Irish flavour, mind and soul were cleared of orderly Teutonic perceptions. The wind blew away the acquired photographic rules to let grey skies and green meadows convert easily into stunning pictures. The adventure was in full swing and I never missed the Bavarian studio.

Since then I have travelled to many exotic countries. During 1973, in recognition of my work, I was awarded the honours of a Fellowship of the Royal Photographic Society of Great Britain (F.R.P.S.). In 1982 I started to build up my own Picture Library (nagelestock.com) and for commercial reasons, moved to England. Here I soon discovered the Highland of Scotland which has so much in common with the Emerald Isle. The sunny beaches of exotic tourist destinations did not tempt me, hence it is no surprise that I still have not got around to buying a sensible sunshade for my camera. Instead of a sunshade I placed many other astonishing, yet creative ‘bits’ in front of my lenses in order to manipulate my work within the camera. Deception by photography ?

Then came the pixels: Rather than being satisfied with retouching existing photographs, I went in at the deep end and experimented with many different digital styles. The painted effects, created with the help of PhotoShop and Painter software, give a new meaning to "painting with light". Here, photography drifts into virtual painting and with each controlled brushstroke new ideas are opened up.

Mankind expressed creativity in the Stone Ages with a few colours derived from nature itself. The palette of shades evolved over centuries, today even the smallest of home computer, iThingy or smart phone lay claim to "millions of colours". Thus in photography, it is not the camera that creates the picture, but the person behind it - the computer technology is simply a medium helping us to express ourselves in ways we could have never envisaged a few years ago. May my selection of images cross barriers of language and culture, offering only inspiration.

Legal Note:

All Rights Reserved. All images in this gallery are the original work of Edmund Nagele F.R.P.S. All works for sale are the copyright of Edmund Nagele F.R.P.S. and as such, are protected by US and International Copyright laws. No images are within Public Domain, Printerest usage or linking to Printerest is NOT supported and NO FREE images are offered. Fair use is not an excuse. Purchased prints will NOT show any copyright watermarking.

If you wish to license any of my images for personal or commercial use you may do so at www.nagelestock.net .

Edmund Nagele F.R.P.S.
nagelestock.com



Ursula Findling is now following Marijke Mulder

Marijke makes images. She paints, draws and makes photos. Her work shows peoples emotions, caracters, situations. All in clear, bright lines and colors, inspired by the bright light of the French Provence where she lives.

Ursula Findling is now following artistdesign

GRAPHIC DESIGNER & VISUAL ARTIST
www.artistdesign.de
www.clemens-raphael.de

My real name is Clemens-Raphael Dethlefsen

I've been working on photography for many years. Here I'm going to show some of my carefully composed calendar works of the last 9 years.
If you are open minded, you may feel the spirit behind the mirror. Open your eyes and you will sense light, space, and color. Everything designated to be natural transforms itself to supernatural, everything real to surreal.
I've often tried to remaster myself digitally. In consequence, I began to create unknown visual worlds. If you're interested in my latest imaginative artwork, please visit my calendar compositions of 2013 and compose a comment: www.artistdesign.de/blog

.schwerpunkt surreale zeichnungen bei artflakes unter surreal planet art buntrock ich will mich so kurz wie möglich halten.jetzt auch in facebook zu finden,suche:waldemar buntrock.
Mein Name ist Buntrock Waldemar ich bin 52 jahre und feiere meine Geburtstage, weil ich noch auf dieser schönen Welt wandle, nicht weil ich älter werde.

Als kleiner Junge hatte ich diesen sagen wir mal eigenen "Planeten" in mir. Auf den ich mich zurückziehen konnte/kann. Auf diesen Planeten war noch nicht so viel Bewegung (Leben). Erst mit den Jahren wurde es dort immer komplizierter. Dort gehe ich mich mit meinem Innerenauge auf die Suche nach neuen Motiven und halte sie fest. Dies könnt ihr euch vorstellen wie eine Photografie. Die ich so weit überarbeite das ich sie auf Papier zeichnen (übertragen) kann. Die fremdartige
Art meiner Bilder ist nicht jedermanns Sache, deshalb sollten sie gerade der Welt gezeigt werden.

Das zeichnen brachte ich mir selbst bei.

Die meisten meiner Werke sind großformat Zeichnungen von 100x150cm.
Diese Bilder sind meine Lebensgeschichte aus einer "Seelerealen" (Surrealen) Welt.

Für die Digitale Welt habe ich sie Digital hübsch angezogen und lasse sie in die Welt hinaus.

Ich möchte mich bedanken bei allen die mich unterstützt haben, dass ich heute da bin wo ich mit meinen Bildern heute angekommen bin.

Buntrock Waldemar

Ursula Findling is now following Patrick Jobst

Circle me on Google+ : https://plus.google.com/+PatrickJobst/posts
Like me on Facebook : https://www.facebook.com/patrick.josefson.jobst
Follow me on Pinterest : http://www.pinterest.com/patrickjobst/
Follow me on Tumblr : http://patrickjobst.tumblr.com/
Follow me on Wanelo : http://wanelo.com/patrickjobst
Vernetzte Dich mit mir auf Xing : https://www.xing.com/profile/Patrick_Jobst3
———————————————————————————————————
Weitere Profile
Folge mir auf deviantArt : http://patrickjobst.deviantart.com
Folge mir auf redbubble : http://www.redbubble.com/people/patrickjobst
Folge mir auf society6 : http://society6.com/patrickjobst
Ich folge natürlich zurück.
———————————————————————————————————
WILLKOMMEN IN MEINER GALERIE!
———————————————————————————————————
Nur Bilder, nicht Kunst
Menschen und Bilder haben in unserer heutigen Zeit manches gemeinsam. Man kann viel Geld ausgeben für einen teuren Haarschnitt, Makeup, Markenbekleidung, Stylisten, Accessoires oder gar Schönheitschirurgen um eine Person 'perfekt' aussehen zu lassen, nach dem Geschmack des Mainstreams und der aktuellen Mode. Und gleichzeitig dabei unglaublich langweilig und austauschbar.

Dasselbe mit Bildern. Man kann Tausende Euros ausgeben für hochwertiges Gerät, Software, Kurse und Reisen zu den atemberaubendsten Destinationen. Die Bilder werden dann sehr 'professionell' aussehen. Und gleichzeitig dabei unglaublich langweilig und austauschbar.

Unter Menschen mögen wir Leute oft deshalb, weil sie ein bisschen anders sind. Wir schätzen ihre kleinen Macken und Besonderheiten. Wir möchten nicht gelangweilt werden, viele von uns erleiden das ohnehin täglich bei der Arbeit. Daher ist das, was Du hier bei mir findest, nicht als Kunst gedacht, nicht von jemandem gemacht der sich selbst als großer Künstler sieht, sondern nur originale Inhalte die angenehm unterhalten sollen. Am besten auf Deiner Wand zuhause. Ich folge nicht den oft religiösen Vorstellungen von Elite-Fotografen, ich versuche Deinem Geschmack zu folgen. Schließlich hat das Publikum immer recht.
———————————————————————————————————
Biographie
Es begann in einer Mittsommernacht. Nein, eigentlich begann es beim Wandern.
Nach dem Studium arbeitete ich zwei Dekaden als Business Consultant, Trainer, Unternehmer, Webentwickler und IT Fachmann. Eine meiner privaten Passionen ist das Wandern. Und das Entdecken nicht ganz so bekannter Gegenden meiner Heimat Oberösterreich. Natürlich hatte ich da immer eine kleine Kamera dabei. Einst kam ich auf die Idee bei Google+ ein kleines Profil anzulegen, um dort ein paar Eindrücke aus meiner Heimat zu präsentieren.

In der Zwischenzeit folgen mir mehr als 16.000 Menschen bei Google+. Freunde ermutigten mich, mehr aus meiner Fotografiererei zu machen. Hier ist das Resultat.
———————————————————————————————————
Community
Üblicherweise folge ich zurück und like (schönes Denglisch) zurück, sobald ich dazu komme, und gebe mein Bestes auch die Arbeiten meiner Freunde auf Artflakes zu verfolgen, obwohl meine Zeit dafür wirklich sehr begrenzt ist. Bitte also immer ein wenig geduldig mit mir sein.

Ursula Findling is now following Edward Olive

Edward Olive is an award winning fine art, portrait & wedding photographer.

Email: edwardolive@hotmail.com
Websites: www.edwardolive.eu

Edward Olive is a fine art, commercial, landscape, female erotic nude, boudoir, wedding, social event, corporate, commercial, advertising & portrait photographer based out of Madrid Spain. His work is regularly sold as book and music album cover sleeves and featured in magazines and newspapers around the world. Edward's photography comes principally from hand developed expired films shot on vintage analog cameras and handmade darkroom black & white silver gelatin and c-type colour prints that he makes personally.

Ursula Findling is now following Aditya Swami

I am a fine art photographer with a passion for natural light and the outdoors.

Im Jahre 1961 in Schleswig-Holstein geboren.
Ab 1986 handwerkliche Ausbildung zum Fotografen (analog!).
1988 und 1992 ausführliche Fotoreisen in Asien.
Seit 1994 freiberuflicher Grafiker in Hamburg.
Verheiratet, zwei Söhne.
Ich beschäftige mich seit meinem 15. Lebensjahr mit der Fotografie und fand damals ein Vorbild insbesondere in Anselm Adams.

Ursula Findling is now following peter backens

www.peterbackens.de

Ursula Findling is now following Nicole Wustrack

"Fotografieren ist wie schreiben mit Licht, wie musizieren mit Farbtönen,
wie malen mit Zeit und sehen mit Liebe."
(Almut Adler )

www.im-augenblick.de
http://nicfotografie.blogspot.com/

Ursula Findling is now following Eva Stadler

I am a journalist, editor and project manager, I love design and typology,
and I adore surprising photography.
www.eva-stadler.de

Ursula Findling is now following Franz Sußbauer

FOLLOW ME ON FACEBOOK
https://www.facebook.com/pages/Franz-Sussbauer-Photography/563910616991412

Wettbewerbe:
PX3 Prix de la Photographie Paris - BRONZE WINNER 2014

Veröffentlichungen und Kunden
- Elle
- Merian
- Springer
- SAT1
- Fotokunstbuch: 'Was Fotografen bewegt'
- Hypo Vereinsbank Immobilien
- LH München
- Messe München
- Hoffmann Gastronomie und Catering
- UniCredit
- Expo Real
- Knaus Tabbert
- wordpress
- Stern.de
- Hamburger Abendblatt online
- respublica

Weiter Bilder von mir werden hier angeboten:
Seenby
http://www.seenby.de/franz-sussbauer

Photocircle - Bilder kaufen, der Welt helfen.
http://www.photocircle.net/de/artists/172/franz.sussbauer


Ursula Findling is now following mimulux

I am a digital and traditional artist.. photographer and illustrator.

Ursula Findling is now following katarina niksic

Spitze Schreie

Gefühle sammle ich
dünn wie ein Schatten
von der Spinne verwebt
und die Zeitzeiger
stechen meine innere Ruhe

Ich reise ohne Füße
mit spitzen Schreien
zwischen Mauern

Durch viele Welten
wandere ich ...
meine ist nicht dabei

Ohne Namen
schweigt sie
in allen Sprachen


by katarina niksic