Kategorie: Fundstück

Kunstwerk der Woche: The long hair girl

Wir von ARTFLAKES mussten direkt an die mythologische Figur der Medusa denken, als wir zum ersten Mal diese Illustration sahen. Aber das Bild von Elena Mir heißt „The long hair girl“, also bin ich mir nicht wirklich sicher, ob die Künstlerin diese Zweideutigkeit intendiert hat.

Ihr reichlich verziertes Haar sieht trotzdem aus wie Schlangenhaut. Exklusive Drucke dieser mysteriösen Dame bekommt ihr auf ARTFLAKES. Erhältlich ist das Bild als gerahmter Kunstdruck, Poster, GalleryPrint, Leinwanddruck oder Grußkarte.

Interview mit Derek Eads

Derek Eads liebt Musik und Filme und das kann man ganz deutlich erkennen auf seinem  Portfolio oder in Dereks Shop bei Artflakes: die meisten der Gesicher, die er illustriert, kommen einem irgendwie bekannt vor.

ARTFLAKES hat ihn kurzerhand zu einem virtuellen Kaffee eingeladen und ihn über seine Arbeit ausgefragt.

Seit wann und warum bist du künstlerisch tätig?
Ungefähr vor einem Jahr, als die Band Via Audio Interesse an einigen Fan-Zeichnungen, die ich gemacht hatte. Mit der Unterstützung dieser talentierten Musiker entschied ich mich dazu, Kunst in Vollzeit zu betreiben. Ohne sie wäre ich wahrscheinlich nicht dorthin gekommen.

weiterlesen

Interview mit Zara Picken

In ihren Arbeiten kombiniert die in England lebende Zara Picken Zeichnungen und Computerelemente, um ihren wundervollen Mix aus retro angehauchten Illustrationen zu entwickeln.

Als ARTFLAKES auf ihr Portfolio stieß, zögerten wir nicht, sie anzuschreiben mit der Frage, ob sie uns ein paar Fragen über ihr Leben und ihre Arbeit beantworten könnte. Lest hier, was sie uns erzählt hat.

weiterlesen

Interview mit Wilson von Wiissa

„Wir sind bloß zwei Teenager von einer kleinen Insel“, heißt es auf der Homepage von Wilson und Vanessa aka. Wiissa. Wenn sie nicht gerade die Schulbank drücken, verbringen sie ihre Zeit damit, eindrucksvolle und eindringliche Fotografien aufzunehmen. ARTFLAKES hat sie gefragt, ob sie uns etwas über sich und ihre Bilder erzählen – und konnten Wilson zu einem Interview überreden.

weiterlesen

Kunstwerk der Woche: Katze mit Blumen

Heute starten wir die Woche mit flauschigem Katzeninhalt. Aber hierbei handelt es sich nicht um eine so genannte „LOL-Cat“ (mit denen man Bilder von Katzen bezeichnet, auf denen die Tiere irgendwie komisch, lustig oder bescheuert aussehen), sondern ein ernst dreinschauendes Tier, platziert  zwischen rosafarbenen Blumen.

Die Fotografie heißt „Thomasina with flowers„, also heißt das flauschige Ding im Mittelpunkt wohl Thomasina und hat bereits Erfahrung als Fotomodel. Das Bild wurde von Alina Victorovna Mayboroda aufgenommen und ist in ihrem ARTFLAKES-Shop als Poster, Kunstdruck, Leinwanddruck oder GalleryPrint erhältlich.

Interview mit Julia Bereciartu

Heute sich ARTFLAKES unterhalten mit Julia Bereciartu, einer liebenswerten Illustratorin, die mit ihrer verrückten orangenen Katze in einer gemütlichen Wohnung in Madrid lebt und arbeitet. Julias Kunstwerke bestehen aus kleinen Malereien von hübschen Frauen, Illustrationen von Tieren und Kindern sowie lebhaften Collagen aus ihrem Moleskine-Büchlein.

Weil wir interessiert waren in ihren Arbeitsalltag und ihre Lebensmotto, haben wir sie gefragt, ob sie uns mehr über sich verrät…

Hier klicken!

weiterlesen

Interview mit Melinda Josie

Hier dreht sich alles um Katzen, könnte man denken, wenn man einen Blick in das Portfolio von Melinda Josie wirft. ARTFLAKES war so beeindruckt von den zuckersüßen Illustrationen der in Toronto lebenden Künstlerin, dass wir sie gefragt haben, ob sie mit uns ein kleines Interview macht.

Deshalb könnt ihr jetzt hier nachlesen, welches Kunstwerk sie am liebsten mag, welche Schokoladensorte ihr am besten schmeckt und wie es dazu kam, dass sie nun als Künstlerin arbeitet.

weiterlesen

Interview mit Vesa Sammalisto

Beim Durchblättern des monocle magazine hat sich ARTFLAKES sofort in die Illustrationen von Vesa Sammalisto verguckt. Diese sind vom Design vergangener Jahrzehnte inspiriert, haben aber dennoch eine moderne Ausstrahlung. Es macht einfach Spaß diese Illustrationen anzuschauen, die ein bisschen wie Wimmelbilder aussehen.

Vesa Sammalisto arbeitet als Illustrator und Designer in Helsinki, Finnland. Er hat einen Abschluß in Grafikdesign und außerdem Architektur studiert, was seinen sauberen Stil sicherlich beeinflusst hat. Wir haben ihn gefragt, ob er Lust hat, uns etwas über seine Arbeit zu erzählen.

weiterlesen