Interview mit Zara Picken

In ihren Arbeiten kombiniert die in England lebende Zara Picken Zeichnungen und Computerelemente, um ihren wundervollen Mix aus retro angehauchten Illustrationen zu entwickeln.

Als ARTFLAKES auf ihr Portfolio stieß, zögerten wir nicht, sie anzuschreiben mit der Frage, ob sie uns ein paar Fragen über ihr Leben und ihre Arbeit beantworten könnte. Lest hier, was sie uns erzählt hat.

weiterlesen

Künstlerinfo März / 2017 Neue Produkte und Preise

Liebe Artflaker,

wie angekündigt, haben wir in der letzen Woche viele Neuerungen veröffentlicht. Alle Verbesserungen verfolgen das Ziel, die Attraktivität von unserem Marktplatz Artflakes gegenüber unseren Kunden zu erhöhen und damit Eure Umsätze deutlich zu steigern! Aber der Reihe nach.

Bildgrößen:

Wir haben die Größenkategorien um 4XL erweitert. Diese Gruppe enthält folgende Einzelgrößen:

180x135cm; 180x120cm; 140x140cm; 200x100cm und 260x85cm

Das System erkennt automatisch die Auflösung der einzelnen Motive und bietet, wenn die Minimalauflösung vorhanden ist, dieses neue Format an. Eure Umsätze steigen natürlich mit der Bildgröße. Deshalb bitte künftig so hochauflösende Motive wie möglich uploaden.

Hinweis: Interpolierte Auflösungen werden ohne Rücksprache gelöscht.

Neue Produkte:

Die Postkarte ist nun unser neues Einstiegsprodukt. Sie ist sowohl als Einzelkarte, als auch im 6er- oder 12er Pack bestellbar. Die bekannte Klappkarte bleibt natürlich im Programm.

Das Premium Poster (Papier mit 250g/m2) wurde um ein Poster mit einem Papiergewicht von 190g/m2 ergänzt. Der Unterschied zwischen Poster und Premium-Poster besteht außerdem darin, dass das Poster vollflächig gedruckt wird und das Premium-Poster einen 5 mm umlaufenden, weißen Rand besitzt. Mit dem umlaufenden Rand und dem sehr hochwertigen Papier kann das Premium-Poster als Kunstdruck selbst und nachträglich gerahmt werden.

Weiterhin sind zwei neue Gallery-Prints dazugekommen, mit denen Ihr ein wirkliches Alleinstellungsmerkmal habt: Neben dem bisher angebotenen Acrylglas Direktdruck und Aluminium Direktdruck – matt gibt es nun auch:

– Aluminium, silbermetallic (gebürstet)
– Direktdruck auf Kunststoff

Diese neuen Produkte sind selbstverständlich auch im neuen Großformat 4XL erhältlich.

Preise:

Wir haben unsere Basispreise für Fertigung, Versand, Support und die Plattform neu kalkuliert. Wir besitzen nun sehr günstige Einstiegsprodukte und auch die Großformate und die besonderen Ausführungen sind im Marktvergleich ganz vorn. Diese Neukalkulation konnten wir durch eine Erweiterung unserer Produktion durchführen. Sollte sich die Neukalkulation positiv auf den Verkauf Eurer Bilder auswirken, werden dies unsere neuen Dauertiefpreise sein.

Tipp: Mit der neuen Plattform (Ende 2017) können dann auch eigene Motive in allen Ausführungen bestellt werden. Bis dahin nutzt einfach unseren Datei-Upload über www.fineart-factory.com und schreibt in das Hinweisfeld: Künstler Artflakes. Mit einem Grundrabatt in Höhe von 5% profitieren besonders Artflaker von dem sehr guten Preis-Leistungsangebot. Wir versenden weltweit.

Maximalaufschlag:

Die Anpassung des Maximalaufschlages wurde nun umgesetzt. Bilder mit einem Aufschlag von über 50% wurden im Verkauf pausiert und können von den betreffenden Künstlern einmalig angepasst werden. Damit stehen diese sofort wieder zum Verkauf.

Nach der Anpassung ist diese Funktion zunächst wieder unsichtbar. Mit der Einführung des neuen Künstler-Backends wird diese Funktion in Etappen allen Accounts zur Verfügung gestellt.

Wie gehts weiter:

ARTFLAKES ist auf dem Weg, der attraktivste Marktplatz mit weltweitem Versand für Kunstdrucke zu werden. Die Produktion übernimmt dabei die Fertigung und den Versand innerhalb der USA und Kanada.

Damit diese vielen umsatzsteigernden Maßnahmen auch für Euch zum Erfolg werden, beachtet bitte unsere Vermarktungstipps (https://www.artflakes.com/blog/de/2017-02/kannst-du-fuer-besonders-viele-verkaeufe-tun/) und schlagt ordentlich die Werbetrommeln für Eure Galerien, in den sozialen Netzwerken und bei Euren Freunden – egal ob Künstler oder Kunden.

Viele Grüße,

Euer ARTFLAES-Team

Bitte beachtet unsere geschlossene Facebook-Künstlergruppe, auf der Ihr schnellen und direkten Austausch mit uns pflegen könnt. (https://www.facebook.com/groups/artflakes.kuenstler/)

Interview mit Wilson von Wiissa

„Wir sind bloß zwei Teenager von einer kleinen Insel“, heißt es auf der Homepage von Wilson und Vanessa aka. Wiissa. Wenn sie nicht gerade die Schulbank drücken, verbringen sie ihre Zeit damit, eindrucksvolle und eindringliche Fotografien aufzunehmen. ARTFLAKES hat sie gefragt, ob sie uns etwas über sich und ihre Bilder erzählen – und konnten Wilson zu einem Interview überreden.

weiterlesen

Kunstwerk der Woche: Katze mit Blumen

Heute starten wir die Woche mit flauschigem Katzeninhalt. Aber hierbei handelt es sich nicht um eine so genannte „LOL-Cat“ (mit denen man Bilder von Katzen bezeichnet, auf denen die Tiere irgendwie komisch, lustig oder bescheuert aussehen), sondern ein ernst dreinschauendes Tier, platziert  zwischen rosafarbenen Blumen.

Die Fotografie heißt „Thomasina with flowers„, also heißt das flauschige Ding im Mittelpunkt wohl Thomasina und hat bereits Erfahrung als Fotomodel. Das Bild wurde von Alina Victorovna Mayboroda aufgenommen und ist in ihrem ARTFLAKES-Shop als Poster, Kunstdruck, Leinwanddruck oder GalleryPrint erhältlich.

Interview mit Julia Bereciartu

Heute sich ARTFLAKES unterhalten mit Julia Bereciartu, einer liebenswerten Illustratorin, die mit ihrer verrückten orangenen Katze in einer gemütlichen Wohnung in Madrid lebt und arbeitet. Julias Kunstwerke bestehen aus kleinen Malereien von hübschen Frauen, Illustrationen von Tieren und Kindern sowie lebhaften Collagen aus ihrem Moleskine-Büchlein.

Weil wir interessiert waren in ihren Arbeitsalltag und ihre Lebensmotto, haben wir sie gefragt, ob sie uns mehr über sich verrät…

Hier klicken!

weiterlesen

Was kannst Du für besonders viele Verkäufe tun?

Wir werden häufig nach Empfehlungen zur Steigerung von Verkäufen gefragt.

Hier unsere TOP-10 – ohne in Marketing investieren zu müssen:

  1. Ein sympathisches Profilbild und eine kurze Beschreibung im Künstlerprofil sind für Käufer sehr wichtig!
  2. Erstelle eine einzigartige und sinnvolle Bildbeschreibung zum Inhalt, zur Kunstform usw. Diese muss nicht lang sein, 150 – 300 Zeichen sind mehr als ausreichend.
  3. Führe eine korrekte Einordnung in Kategorien und Farben durch – für eine viel bessere Auffindbarkeit Deiner Motive bei ARTFLAKES und Google.
  4. Definiere 5 sinnvolle Tags – also nicht „Katze“ bei einem Hundebild 😉  und bitte nur Deutsch, die Übersetzung erfolgt automatisch.
  5. Vermeide unbedingt ausgehende Links (haben wir schon deaktiviert). Wir empfehlen die Löschung ausgehender Links in Deinem Profil, damit kaufwillige Interessenten auf ARTFLAKES bleiben und Produkte mit Deinen Motiven bestellen.
  6. Verlinke auf Dein Künstlerprofil bei ARTFLAKES und verlinke Bilder von Deinen Webseiten oder Sozialen Netzwerken auf ARTFLAKES zum entsprechenden Motiv (aber auch nicht übertreiben – Google ist bei Spam-Links sehr nachtragend). Einige Künstler haben in der Vergangenheit Links „eingekauft“ und sind dadurch regelrecht aus Google verbannt worden. -> Einfach mal durchsehen, erweitern oder reduzieren.
  7. Stelle nur sehr gute Werke ein – die 100Tsdste „Sonnenblume“ verkauft sich bestimmt nicht besser. Beachtet, dass ARTFLAKES Deine Verkaufsgalerie ist, nicht das Bildarchiv Deiner Lebenswerke.
  8. Lade Künstlerfreunde ein und hilf so ARTFLAKES zu wachsen. Davon profitierst Du und Deine Künstlerkollegen am meisten, denn Multiplikation kommt uns allen zugute.
  9. Ganz wichtig! Likes sind vor kurzem in der Bildbewertung verändert worden. Bitte gebe zukünftig nur Likes für Werke, die Dir gefallen. Like bedeutet nicht „zur Kenntnis genommen“. Und Gefälligkeits-Likes schaden allen – diese müssen wir moderieren.
  10. Gib uns proaktiv Feedback, damit wir ARTFLAKES auch in Deinem Sinne entwickeln können.

Ansonsten könnt Ihr uns direkt in der geschlossenen Künstlergruppe auf Facebook ansprechen: https://www.facebook.com/groups/artflakes.kuenstler/

Viel Erfolg und Spaß bei der Optimierung!

Interview mit Melinda Josie

Hier dreht sich alles um Katzen, könnte man denken, wenn man einen Blick in das Portfolio von Melinda Josie wirft. ARTFLAKES war so beeindruckt von den zuckersüßen Illustrationen der in Toronto lebenden Künstlerin, dass wir sie gefragt haben, ob sie mit uns ein kleines Interview macht.

Deshalb könnt ihr jetzt hier nachlesen, welches Kunstwerk sie am liebsten mag, welche Schokoladensorte ihr am besten schmeckt und wie es dazu kam, dass sie nun als Künstlerin arbeitet.

weiterlesen

Interview mit Vesa Sammalisto

Beim Durchblättern des monocle magazine hat sich ARTFLAKES sofort in die Illustrationen von Vesa Sammalisto verguckt. Diese sind vom Design vergangener Jahrzehnte inspiriert, haben aber dennoch eine moderne Ausstrahlung. Es macht einfach Spaß diese Illustrationen anzuschauen, die ein bisschen wie Wimmelbilder aussehen.

Vesa Sammalisto arbeitet als Illustrator und Designer in Helsinki, Finnland. Er hat einen Abschluß in Grafikdesign und außerdem Architektur studiert, was seinen sauberen Stil sicherlich beeinflusst hat. Wir haben ihn gefragt, ob er Lust hat, uns etwas über seine Arbeit zu erzählen.

weiterlesen

Interview mit Andrew Lyons

Schlicht, sauber und sooo schön: Das sind die Illustrationen von Andrew Lyons, einem englischen Künstler, der momentan in der französischen Normandie wohnt. Laut seines Profils wird er vor allem durch Jazz und Folk Musik, amerikanische Gedichte und die Bücher von Tim und Struppi inspiriert.

ARTFLAKES wollte aber noch mehr wissen und wir sprachen mit ihm über seine Arbeit und seine Lieblingsschokolade.

click, click!

weiterlesen