Top 5 Vintage Illustratoren

Illustratoren gibt es wie Sand am Meer – doch einige kann man aufgrund ihrer ganz persönlichen Handschrift immer wieder ganz einfach erkennen.

Besonders ist das bei Illustratoren der Fall, die über Jahrzehnte hinweg mittels Bilderbüchern und Kinderfilmen diese Handschrift geprägt haben. ARTFLAKES hat für euch unsere Top 5 Vintage-Illustratoren rausgesucht:

weiterlesen

Interview mit Karolien Vanderstappen

Über Karolien Vanderstappen und ihre wundervollen Illustrationen stolperten wir, als wir mal wieder auf der Suche nach Inspiration durch das weite Internet streunten.

Die Dame aus Brüssel, Belgien besitzt nicht nur eine hübsche Portion Humor, sondern auch ein Händchen für nette Zeichnungen mit dem gewissen etwas. Ihre Bilder verkauft Karolien Vanderstappen seit neuestem auch bei ARTFLAKES.

Mehr von ihr gibt es im ARTFLAKES-Interview nach dem Klick.

weiterlesen

Interview mit Wojciech Kołacz

ARTFLAKES freut sich, euch unseren heutigen Gast vorzustellen: Den polnischen Künstler  Wojciech Kołacz aka. Otecki.

Er verbringt seine Zeit am liebsten mit der Druckpresse und ist kreativ bis es Zeit ist, schlafen zu gehen. Oder er tingelt mit seinem Fahrrad durch den Sonnenuntergang…

Aber was hat er uns noch erzählt über seine Arbeit und seine Kunst?

Jetzt weiterlesen!

weiterlesen

Now available at ARTFLAKES: Archiv für Kunst und Geschichte

Modigliani, Monet und Cezanne: Kunstliebhaber horchen bei diesen Namen unweigerlich auf, denn sie gehören zu den absoluten Klassikern der Kunstgeschichte. Fast 10.000 Bilder aus dem Archiv für Kunst und Geschichte sind seit kurzem auf ARTFLAKES zu diesem Thema erhältlich.

So auch die so kokett wirkende Jeanne Hebuterne von Amedeo Modigliani (siehe links), die es bei uns zum Beispiel als großen Kunstdruck oder als GalleryPrint zu kaufen gibt.

Doch nicht nur die Klassiker der Kunstgeschichte durften wir aus dem riesigen Archiv übernehmen, auch zahlreiche eindrucksvolle, zum Teil nachträglich colorierte Fotografien der Jahrhundertwende sowie filigrane Blumenzeichnungen und Stillleben (z.B. „Die Schale mit Kirschen“ von G. Garzoni, siehe unten) finden sich in diesem wahren Schatz an Bildern. Ein virtueller Rundgang durch das Archiv für Kunst und Geschichte lohnt sich auf jeden Fall!

Homepage des Archivs für Kunst und Geschichte

Interview mit Tessa Hulls

Tessa Hulls ist ein großer Fan von Folklore jeder Art – was man leicht erkennen kann, wenn man auch nur einen kurzen Blick auf ihre Arbeiten wirft. Für gewöhnlich wohnt sie in Seattle, USA, fährt aber gerade mit ihrem Fahrrad durch die Weiten ihres Heimatlandes, immer auf der Suche nach Inspiration.

Um uns für unsere Interviewserie ein paar Fragen zu beantworten, ist sie kurz vom Rad gestiegen und hat ARTFLAKES von ihrer Arbeit, ihren Lieblingskünstlern und ihrer Schwäche für Schokoladen-Milchshakes erzählt.

Weiterlesen:

weiterlesen

ARTFLAKES launcht Kooperation mit DDR-Bildarchiv

„Berlins neue Mitte“

Es ist bereits mehr als zwanzig Jahre her, dass in Berlin die Mauer zwischen BRD und DDR unter großem Jubel fiel – doch die Bilder aus dieser Zeit und den vorangehenden 40 Jahren „real existierendem Sozialismus“ faszinieren noch immer. Dank einer Kooperation mit dem DDR-Bildarchiv sind zahlreiche beeindruckende Fotografien und Grafiken nun bei ARTFLAKES als Kunstdruck, Leinwanddruck, GalleryPrint oder Poster erhältlich.

weiterlesen

Interview mit Anna Emilia Laitinen

Anna Emilia Laitinen, die wir euch heute mit einem kleinen Interview vorstellen wollen, wurde 1983 in einem kleinen Örtchen in Finnland geboren. Sie verbrachte ihre Kindheit damit, durch Erdbeerfelder und wilde Wälder zu streunen und in eisblauen Seen zu schwimmen.

Diese Erfahren spiegeln sich auf jeden Fall in ihren filigranen Malereien und Zeichnungen wieder, die ihr euch in ihrem Portfolio oder auf ihrem Blog anschauen könnt. Wer hatte als Kind nicht großen Spaß daran, sich Höhlen aus Decken, Tüchern und Kissen zu bauen?

Wir haben sie ganz lieb gefragt, ob sie uns etwas über ihre Inspiration und ihre Arbeit erzählen kann – und hier lest ihr, was sie ARTFLAKES geantwortet hat…

weiterlesen

Interview mit Stacey Rozich

Stacey Rozich, Künstlerin aus Seattle, USA, ist in dieser Woche unser liebster Gast in unserem kleinen virtuellen Kaffeehaus von ARTFLAKES.

Sie hat Illustration am California College of Arts in San Francisco studiert und arbeitet nun unter anderem als freiberufliche Illustratorin.

Ihre farbenprächtigen Kunstwerke wirken, als kämen sie aus einer weit zurückliegenden, märchenhaften Zeit: Oftmals tragen ihre Charaktere traditonelle Trachten aus Skandinavien oder Osteuropa, große aber flauschige Monster, gruselige Masken und Blumen findet man bei ihr ebenfalls.

Wollt ihr wissen, woher Stacey ihre Inspiration nimmt? Dann weiterlesen!

weiterlesen