Unsere Top 5: Interior Design Blogs

Interior Design oder – um bei der hauseigenen Sprache zu bleiben – Einrichtungs-Blogs gibt es seit einigen Jahren ebenfalls wie Sand am Meer. Auf der Suche nach Inspiration für die eigenen vier Wände kann man sich wunderbar stundenlang in ihnen festlesen. Ob man die ganzen aufgesogenen Ideen letztendlich in die Tat umsetzt, ist natürlich fraglich – dennoch präsentiert ARTFLAKES euch in dieser Woche unsere fünf liebsten Interior Design Blogs.


1. Decor8
An Holly von Decor8 führt kein Weg vorbei, wenn man auf der Suche ist nach neuen Design/Einrichtungs/Möbel-Inspirationen. Täglich gibt es neue Beiträge, darunter zahlreiche Interviews, das Vorstellen von einzigartigen Shops weltweit, Reiseberichte und Buchtipps.


2. Design is mine
28 Jahre jung und im Besitz des wundervollen Namens Summer Allen postet die Dame hinter Design is mine täglich alles, was sie inspiriert. Das können frühlingshafte Kleidungsstücke, Fotografien, Kunstwerke oder selbst gebackener Kuchen sein – Hauptsache, es hat irgendwas mit Design zu tun.


3. Delights by Design

Auf dem Blog von Blair Friedeman geht es prunkvoll zu: Pompöse Lüster, samtene Sofas und Vintage-Ledersessel erregen das Interesse der Amerikanerin. Ihre Fundstücke postet sie in regelmäßigen Abständen auf Delights by Design.


4. Happy Mundane

„There is beauty in your dish soap“, davon sind die Macher hinter Happy Mundane überzeugt. Auf ihrem schlichten und doch irgendwie farbenfrohen Blog posten sie alltägliche und nicht so alltägliche Dinge, die die eigenen vier Wände verschönern.


5. Oh Joy!
Joy ist bereits ein alter Hase unter den Bloggern: Seit 2005 existiert ihre Seite Oh Joy!, die mittlerweile viel mehr ist als nur eine formlose Bildersammlung. Auch hier gibt es – sogar mehrmals am Tag aktualisiert – Fundstücke aus den Bereichen (Produkt-)Design, Möbel und Interior.