Profilbild

„Auf dem Alten Pfad #19“

aus der Galerie von Theo Broere
Über dieses Bild:

Ein nebliger Novembertag in der Eifel und für mich war es Zeit, etwas Neues zu beginnen. Gelangweilt und auch irgendwie sehr entnerft von Megapixelwahn und der Gier nach der absoluten technischen Perfektion, stellte sich mir die Frage, wohin mein eigener fotografischer Weg mich führen würde. Klar war nur, was ich nicht wollte - Fotografie um der technischen Perfektion wegen. Vollkommene Farbtreue, Ultraschärfe, mehr Megapixel, mehr, mehr, mehr... - irgendwie unbefriedigend. Was ist Fotografie? Die sklavische Abbildung der Wirklichkeit? Was ist Wirklichkeit? Und warum sich dem Mainstream unterordnen, wo doch die Fotografie eigentlich eine Kunstform darstellt? Künstlerische Freiheit - wo bleibt sie innerhalb all der Normen, Gebote und Verbote, all dieser "Does and Don'ts"? Auf der Strecke! Und mit diesen Gedanken im Kopf und der Musik von Peter Gabriel im Ohr entstand diese Serie auf überlagertem Fuji 1600 asa Material und fotografiert mit Leica R5 und 1:2,0 90 mm Objektiv. Es fand keine nachträgliche Bildbearbeitung am Rechner statt außer dem Ausflecken von lästigen Fusseln auf den Negativstreifen.

Bildnummer: 59db4b6
Weitere Bilder des Künstlers
Stufen-1-kopie Wagen-1-kopie Totenmaar-6-kopie Totenmaar-4-kopie Totenmaar-5-kopie Totenmaar-2-kopie
Ähnliche Bilder
215430 Make-art-artjournal-3 Alpha-04 Efeu-kopie Lerche-bei-teufelsley-kopie No-3-09
Kommentare
spokeninred gefiel dieses Kunstwerk 2017-11-30 16:03:21 UTC
Andreas Schulte gefiel dieses Kunstwerk 2017-11-30 12:40:48 UTC
Kommentar verfassen