Profilbild

„Austin-Healey 3000 in black & red“

aus der Galerie von Arthur Huber
Über dieses Bild:

Der Austin-Healey 3000 ist ein von 1959 bis 1967 von BMC gebauter Roadster mit Motoren von 91-110 kW und war Nachfolger des Austin-Healey 100 (1953–1959). Insgesamt 3 Modellgeneration gab es mit 42.926 produzierten Exemplaren. Der 3000 war übrigens der luxuriöseste Roadster von Austin-Healey. Wegen verschärfter US-Abgasnormen in 1967 wurde der 3000 zugunsten des nachfolgenden Triumph TR5 eingestellt.

Bildnummer: f01d10c
Kommentare
Gerhard Petermeir gefiel dieses Kunstwerk 2015-12-13 18:38:18 UTC
Susanna Badau gefiel dieses Kunstwerk 2015-12-09 14:23:13 UTC
loewenherz-artwork gefiel dieses Kunstwerk 2015-12-09 11:32:23 UTC
Kommentar verfassen