Profilbild

„Corvette C3 Supercharged with 3 colored versions“

aus der Galerie von Arthur Huber
Über dieses Bild:

Die Corvette C3, die 3. Generation wurde von 1967-1982 produziert und von 1969-1976 auch als Stingray (Stachelrochen) genannt. Dies wurde auch als Schriftzug am Fahrzeug gezeigt. Die Cabrios wurde wegen verschärfter Sicherheitsbestimmungen schon Ende 1975 eingestellt. Die Motoren waren von 5,7-7,4 Liter (121-320 kW) mehr als üppig dimensioniert. Die auffälligen Kurven, die auch an die Hüften einer Frau erinnert ging als „Coke-Bottle-Corvette“ in die Autogeschichte ein. Der "Mako Shark II" auf der „Pariser Auto Show“ am 5. Oktober 1965, gezeichent und designed von David Holls war die Grundlage der neuen "Stingray". Gebaut wurden damals ca. 543.000 Stück, und die meistgebaute Corvette.

Diese Corvette C3 hat zusätzlich einen Supercharger auf den Motor bekommen, sie ist also Kompressoraufgeladen. Und wie man an den beschmutzten Reifen sieht, ist sie fahrbereit, sobald sie von der Hebebühne geholt wird!

Bildnummer: 13bb71a
Kommentare
Walter Zettl gefiel dieses Kunstwerk 2015-08-22 06:07:09 UTC
Kommentar verfassen