Profilbild

„Die Radolfzeller Aach bei Moos - Halbinsel Höri“

aus der Galerie von Christine Horn
Über dieses Bild:

Das Wasser der Aach kommt aus einer 18 m tiefen unterirdischen Karsthöhle und stammt zu etwa zwei Drittel aus den Donauversinkungen zwischen Immendingen und Möhringen sowie bei Fridingen.
Nach ihrem Ursprung durchfließt sie als Hegauer Aach den Hegau und zahlreiche Naturschutzgebiete. Sie fließt erst in südlicher Richtung nach Singen (Hohentwiel), wo sie von der Scheffelbrücke gequert wird, dann nach Osten und wird in ihrem Unterlauf Radolfzeller Aach genannt. Der Unterlauf verläuft auf den letzten sechs Kilometern im Naturschutzgebiet Radolfzeller Aachried. Sie mündet mit einer mittleren Abflussmenge von zehn Kubikmetern pro Sekunde als viertgrößter Zufluss in den Bodensee. Die Mündung befindet sich zwischen Radolfzell am Bodensee und Moos im Nordwestteil des Untersees, dem Zellersee.

Bildnummer: 20475bd
Kommentare
Bibiana Germanou gefiel dieses Kunstwerk 2019-05-06 15:44:06 UTC
pinopics gefiel dieses Kunstwerk 2018-05-19 04:46:30 UTC
fischbeck gefiel dieses Kunstwerk 2018-05-01 11:02:03 UTC
Rena Rady gefiel dieses Kunstwerk 2018-04-26 17:49:28 UTC
salogwynfineart gefiel dieses Kunstwerk 2018-04-16 22:17:40 UTC
Edgar Schermaul gefiel dieses Kunstwerk 2018-04-10 09:50:15 UTC
Bruno Schmidiger gefiel dieses Kunstwerk 2018-04-09 17:20:32 UTC
Bernhard Kaiser gefiel dieses Kunstwerk 2018-03-31 19:31:02 UTC
Iris Heuer gefiel dieses Kunstwerk 2018-03-29 16:45:52 UTC
Gabriele Köder - Bercher gefiel dieses Kunstwerk 2018-03-29 07:56:54 UTC
Stephan Gehrlein gefiel dieses Kunstwerk 2018-03-28 20:31:44 UTC
loewenherz-artwork gefiel dieses Kunstwerk 2018-03-28 18:22:47 UTC
Kommentar verfassen