Profilbild

„Opel GT in black & yellowed side view“

aus der Galerie von Arthur Huber
Über dieses Bild:

Gebaut wurde diese legendär, wie auch wunderschöne, kleine Blechbüchse schon ab 1968 bis 1973. Erste Designstudien kamen schon 1965 von General Motors als rollender Image-Träger zum Vorschein. Doch erste Designstudien kamen schon 1962 von Murad Nasr, Clare MacKichan und Chuck Jordan auf das Papier.

Über 103.463 Exemplare wurden gebaut und davon gingen mehr als 70.000 Opel GT nach Nordamerika. Damals ein einmaliger Erfolg von Opel Deutschland in General-Motors-Land. Doch die wie schon erwähnt, die Vorentwicklung fand in Amerika statt, die Feinarbeit für den deutsch-europäischen Markt, auch stilistischer Art durch Erhard Schnell, Opel-Designer von 1952-1992.
Und so galt auch der Experimental GT von Opel als erstes Showcar auf Deutschlands Automesse. Wieder vorerst gab es einen eventuellen Nachfolger des Opel GT auf dem Genfer Auto-Salon 2016. Eine aufregende Studie (OPEL GT CONCEPT), die Opel bis dato Häppchenweise an das interessierte Publikum outet.

Bildnummer: 1e7ac84
Kommentare
Bastian Kienitz gefiel dieses Kunstwerk 2018-06-07 10:33:42 UTC
sarah-jane gefiel dieses Kunstwerk 2018-05-20 12:46:11 UTC
Martina Gsöls gefiel dieses Kunstwerk 2018-05-16 18:13:51 UTC
non-white gefiel dieses Kunstwerk 2018-05-12 11:43:16 UTC
Bernhard Kaiser gefiel dieses Kunstwerk 2018-05-10 13:12:46 UTC
Thomas Matzl gefiel dieses Kunstwerk 2018-05-10 09:26:21 UTC
günther gumhold gefiel dieses Kunstwerk 2018-05-09 18:48:07 UTC
Kommentar verfassen