Konstantin Spero

Konstantin Spero

The focus of my work is man and his many forms of expression lies . Expression of a face , an attitude , a movement. Hastily , impulsive and expressive I edit the paper. ...

The focus of my work is man and his many forms of expression lies . Expression of a face , an attitude , a movement. Hastily , impulsive and expressive I edit the paper. My hand beats like a seismograph records earthquakes. It is always an attempt to capture directly figurative representations on paper.

About the statues ; intrinsic motivation

The figures for themselves are fictional characters and come from my own imagery I express directly and freely. Apart from the technical community , the figures relate to each other in any particular context. But can be due to the scenic representation acting scenic interrelationships out interpret . The idea for me was , under the single premise : to have character , composition and expression, unrestrained free but more concrete forms become visible.
You could be so read as a snapshot or cut , as an incentive to where anyone can put together your own fictional context. The viewer can present its own interpretation funny situation to a figure- free according to their own


Im Mittelpunkt meiner Arbeit liegt der Mensch und seine vielen Ausdrucksmöglichkeiten. Ausdruck eines Gesichts, einer Haltung, einer Bewegung. Hastig, impulsiv und expressiv bearbeite ich das Papier. Meine Hand schlägt aus wie ein Seismograph Erdbeben aufzeichnet. Es ist immer wieder der Versuch, unmittelbar figurative Darstellungen aufs Papier zu bannen.

Über die Figuren; innere Motivation

Die Figuren stellen für sich selbst fiktive Gestalten dar und entstammen meiner eigenen Bilderwelt die ich unmittelbar und frei ausdrücke. Außer der technischen Gemeinsamkeit, stehen die Figuren in keinem konkreten Zusammenhang zueinander. Doch lassen sich aufgrund der szenisch wirkenden Darstellungsweise szenische Wechselbeziehungen herausinterpretieren. Die Idee bestand für mich darin, unter der einzigen Prämisse: Figur, Komposition und Ausdruck, unbändig freie aber doch konkretere Gestalten sichtbar werden zu lassen.
Man könnte Sie also als Momentaufnahme oder Ausschnitt lesen, als Anreiz, zu welcher jeder einen eigenen fiktiven Kontext zusammensetzen kann. Der Betrachter kann sich interpretationslustig eine eigene Situation vorstellen zu einer Figur- frei nach eigenen Assoziationen.


--

Alle Bilder von Konstantin Spero (26 Bilder)

Filter
Bilder pro Seite:  24 | 48 | 96