Julia Staron

Julia Staron

Ich male seit meinem 14. Lebensjahr leidenschaftlich. Ich darf ziemlich klar als Autodidaktin bezeichnet werden, legt man die möglichen praktischen Studiengänge etc. zugrunde.
So ganz entspricht das nicht der Wahrheit; denn natürlich begleiteten mich viel Kurse auf meinem Weg. Bzgl des Studiums habe ich mich tatsächlich für die Kunstgeschichte entschieden und bereue es bis heute nicht. Denn die Auseinandersetzung mit der Kunst als historischer, politischer und philosophischer Spiegel und Mahner einer Gesellschaft treibt mich heute noch durch Galerien, Museen und den öffentlichen Raum.

Meine eigene Kunst ist weniger von diesen Momenten geprägt. Vielmehr sind meine Bilder Momentaufnahmen menschlicher Zustände. Wie eine Schnappschusskamera, die in erster Linie Stimmungen auffängt.
Mein Leben als Eventmanagerin, Gastronomin, Dozentin und Stadtführerin liefern meiner künstlerischen Identität so unfassbar viel Stoff, dass es Phasen gibt, in denen ich mit dem Festhalten der erlebten und gesehenen Lebensskurrilitäten kaum hinterherkomme.
Meine künstlerische Arbeit ist von Suche und Analyse geprägt. Neben dem Erfahren der ganzen Figur, reizt es mich besonders dieses zu minimalisieren und somit Stimmungen und Momente dominieren zu lassen.
Was mich seit Jahren mit Stolz erfüllt ist, dass viele Menschen so viel Vertrauen in meine Arbeit haben, dass ich für Geburtstage, Hochzeiten und mehr Aufträge bekomme, die meine künstlerische Freiheit nicht einschränken.

Neben der eigenen praktischen künstlerischen Arbeit habe ich in den letzten Jahren verschiedene Kunstprojekte (Ausstellungen, Cross-Over-Events, Installationen und mehr) konzipiert, organisiert und umgesetzt.


1991 Lilienthal - Hamburg
1992 Café Mistral – Hamburg
1994 Kanzlei RA Christian Koch – Hamburg
1997 Körper Aus Schnitte – Gruppenausstellung - fünfterstock - Hamburg
1998 Stadion der Freundschaft – Gruppenausstellung - fünfterstock – Hamburg
1999 Kröten her – Gruppenausstellung - fünfterstock – Hamburg
1999 weibsbilder – Gruppenausstellung – Lichtwerk - Hamburg
2000 – 2005 mehrere Rauminstallationen im Florida the art Hotel / später kukuun
2005 kukuun – Hamburg
2007 Sankt Art Stage – Santa Pauli – Spielbudenplatz – Hamburg
2008 Makrele – Hamburg
2010 Haardock – Hamburg
2010 Intimflohmarkt – Gdanska - Gruppenausstellung - Oberhausen
2010 Armer Ritter – Hamburg
2011 Makrele – Hamburg
2011 Weisse Maus – Hamburg – bis heute
2011 kukuun – Hamburg
2012 Lilienthal – Hamburg
2012 BÄM! Straßenkunstcontest – Spielbudenplatz - Hamburg

Mitglied bei der NHKV (Neue Hamburger Künstlervereinigung, http://www.facebook.com/NHKVereinigung)

Alle Bilder von Julia Staron (2 Bilder)

Filter