lisa winter

lisa winter

künstlername...lisa winter

gemaltes aus dem unbewussten

ein spiel…gegenstände in den strassen gefunden
und geborgen …fordern auf …zu gestalten…neu zu erfinden…
holz…farben …pinsel… striche werden gezogen…formen zeigen sich…

ich male gewollt ungeplant…..ohne richtung…es gibt nur das sich einlassen…auf material und geschehen…

das malen…wird …mit absicht…zu einer begegnung …eine begegnung mit dem unbewussten… linien werden erspürt…gespürt…erfreuen…reizen…wehren sich….. widerstand entsteht…ecken……kanten…rundes… ….harte striche…feine linien …
was geschieht wird …genussvoll…zugelassen…


farbe kommt ins spiel…in harmonie mit dem bild oder in dissonanz…wie eine melodie …ein tanz…der sich selbst gestaltet

es ist ein… sich vom geschehen leiten lassen…das überrascht werden vom bild…
aber auch kämpfen mit dem bild… ihm etwas abringen

immer wieder das gemalte mit weiteren farben und formen überdecken.... das bild wird in schichten gestaltet …körnige strukturen entstehen… die glatte fläche geht verloren …
das bild wird rauh…


ausschnitte bleiben stehen … durch risse und fenster zeigen sich alte bild elemente ….dunkle farben scheinen durch helle…wie schatten….

verwendet werden weitere materialien …papier…holz…stoff…sand gips folie egal …völlig spontan.. sich treiben lassen… im malen versinken …auch meine signatur entsteht auf diese weise…..ist weiteres spiel…mal so mal anders…selbst ein kleines bild oder …..zeichen aus einer traumwelt..

dann ist das bild fertig

anschauen was entstanden ist…dann erst bekommt das bild einen namen…manchmal auch mehrere…

Alle Bilder von lisa winter (97 Bilder)

Filter
Bilder pro Seite:  24 | 48 | 96