Pascal Betke

Pascal Betke

Meine Pages:
http://www.pascalbetke.de
http://www.codefieber.de
https://www.flickr.com/photos/diablopb
https://www.facebook.com/pascalbetke

Mein Name ist Pascal Betke. Ich habe schon immer gerne fotografiert, aber so richtig angefangen habe ich 2004 mit einer kleinen Digitalkamera. Damit hatte ich schon damals versucht Bilder gestalterisch in Szene zu setzen. 2008 kam dann meine erste Digitale Spiegelreflex Kamera, eine Pentax K200D ins Haus. Allerdings war ich damit nicht sehr zufrieden was die Geschwindigkeit anging. Ohne Frage hat sie tolle Bilder geliefert, aber sie war leider sehr betagt.

Heute – also 2014 – bin ich von Pentax zu Canon gewechselt und kann nun eine Canon EOS 70D mein Eigen nennen. In meiner Equipmentliste, kann man auch sehr schön sehen was ich an Equipment besitze, wobei da stetig mehr dazu kommt bzw. die Objektive auch entsprechend den persönlichen Anforderungen gewechselt werden.

In der Fotografie kann ich uneingeschränkt entspannen und meiner Kreativität freien Lauf lassen. Mittlerweile habe ich mich mehr und mehr auf die Landschaftsfotografie “eingeschossen”. Wobei ich auch sehr gerne Makroaufnahmen mache und auch mal ein paar kunstvolle andere Dinge fotografiere.

Grade das Fotografieren mit ND-Filtern finde ich sehr schön, wenn man fließendes Wasser zu einer Eisdecke zaubern kann.

About > Activities

Pascal Betke hat das Bild Zwei Muscheln am Strand hochgeladen

Zwei Muscheln am Strand in St. Peter-Ording

Pascal Betke hat das Bild St. Peter-Ording Strand hochgeladen

St. Peter-Ording Strand von der 54° Strandbar aus fotografiert.

Hamburger Fischauktionshalle im Sonnenaufgang - Langzeitbelichtung

Pascal Betke hat das Bild Sonne Strand Stein hochgeladen
Pascal Betke hat das Bild Drachenei Steine hochgeladen
Pascal Betke hat das Bild Zwei Boote im Sonnenuntergang hochgeladen

Zwei Boote im Sonnenuntergang - Aufgenommen am Möllner See

Mein Name ist Dennis Siebert und ich heisse sie auf meiner Webseite willkommen. Ich bin ambitionierter Hobbyfotograf aus Bäk bei Ratzeburg und habe mich seit dem Kauf meiner ersten Kamera im Jahre 2002 so nach und nach auf die Landschafts und Nachtfotografie spezialisiert. Nicht ganz unschuldig daran sind sicher die Nähe zum Ratzeburger See, der Nord und Ostsee sowie meiner Lieblingsstadt Hamburg. Daher ist ein Großteil meiner Motive auch immer maritim angehaucht. Es findet sich also fast immer Wasser in meinen Bildern. So bin ich immer auf der Jagd nach stimmungsvollen Lichtsituationen und versuche sie mit meiner Kamera einzufangen. Ein wichtiges Hilfsmittel zur korrekten Belichtung sind mir da die Filter aus dem Hause Lee, denen ich mittlerweile so einige Bilder verdanke, da ohne ihnen das gar nicht möglich gewesen wäre.

Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute


Ansel Adams

Dieses Zitat von einem geschätzten Landschaftsfotografen ist für mich ein sehr großer Grundsatz. Denn ich mache keine Massenproduktion, sondern Einzelstücke. Ich suche mir meine Locations sorgfältig aus, schaue mit Programmen wann die Sonne am besten steht. Wenn dann das Wetter passt kann eigentlich nichts mehr schiefgehen. Aber es kommt auch mal vor dass man einige hundert Kilometer umsonst fährt. Aber irgendwann klappt es und dann wird es um so besser. Da bin ich auch sehr eisern und verfolge das Motiv bis ich zufrieden bin.

http://www.shadowandlight.de

https://www.facebook.com/shadowandlightfoto

Mein Name ist Dennis Siebert und ich heisse sie auf meiner Webseite willkommen. Ich bin ambitionierter Hobbyfotograf aus Bäk bei Ratzeburg und habe mich seit dem Kauf meiner ersten Kamera im Jahre 2002 so nach und nach auf die Landschafts und Nachtfotografie spezialisiert. Nicht ganz unschuldig daran sind sicher die Nähe zum Ratzeburger See, der Nord und Ostsee sowie meiner Lieblingsstadt Hamburg. Daher ist ein Großteil meiner Motive auch immer maritim angehaucht. Es findet sich also fast immer Wasser in meinen Bildern. So bin ich immer auf der Jagd nach stimmungsvollen Lichtsituationen und versuche sie mit meiner Kamera einzufangen. Ein wichtiges Hilfsmittel zur korrekten Belichtung sind mir da die Filter aus dem Hause Lee, denen ich mittlerweile so einige Bilder verdanke, da ohne ihnen das gar nicht möglich gewesen wäre.

Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute


Ansel Adams

Dieses Zitat von einem geschätzten Landschaftsfotografen ist für mich ein sehr großer Grundsatz. Denn ich mache keine Massenproduktion, sondern Einzelstücke. Ich suche mir meine Locations sorgfältig aus, schaue mit Programmen wann die Sonne am besten steht. Wenn dann das Wetter passt kann eigentlich nichts mehr schiefgehen. Aber es kommt auch mal vor dass man einige hundert Kilometer umsonst fährt. Aber irgendwann klappt es und dann wird es um so besser. Da bin ich auch sehr eisern und verfolge das Motiv bis ich zufrieden bin.

http://www.shadowandlight.de

https://www.facebook.com/shadowandlightfoto

Pascal Betke hat das Bild Waldhütte im Winter hochgeladen

Dieses Foto ist im Winter nahe eines Waldes entstanden.

Pascal Betke hat das Bild Krokusse im Frühling 2015 hochgeladen

Zwei Krokusse im Frühling 2015.
Entstanden ist das Foto in Hamburg, in der Nähe von Planten un Blomen.

Pascal Betke hat das Bild Herbstlandschaft hochgeladen