xx

xx

Ach, wie schade! Wenn Du diesen Text siehst, bedeutet das, dass xx bisher noch nichts über sich verraten hat. Wir hoffen sehr, dass sich das ganz schnell ändert!

About > Activities

Grafiker und Fotodesigner.
Interessen: Fotografie, Mythologie, Anthropologie.
Fotografieren ist für mich Entdecken und gleichzeitig Meditation über die Welt. Bevorzugte Motive: Dramatische Landschaftsaufnahmen und Bekanntes aus ungewöhnlichem Blickwinkeln "geschossen".
Was mir immer wieder auffällt: Ein gutes Foto kann fast wie ein Gedicht gelesen werden.
Kamera: zur Zeit Nikon D90.
Wohnort: Bremen.
Alter: Schon ein paar graue Härchen :-)
Geplante Foto-Reise: Westen der USA.
Ich freue mich über Eure Rückmeldungen zu meinen Werken!

Seit 2005 mit einer DSLR ausgestattet, betreibe ich die Fotografie allerdings erst seit 2008 ersthafter. Der Fokus liegt dabei noch auf Architektur- und Landschaftsfotografie sowie Street Art (soweit ohne model release möglich).

Computer scientist, artist

Claudio Ahlers kommt urpsrünglich aus Hamburg und lebt und arbeitet heute in Bristol, England. In den frühen 90er Jahren war er im Bereich Theater und darstellende Künste aktiv und ging dann, 1993 nach Manchester in England um dort Musik zu studieren. Im Anschluß an das Musikstudium in Manchester zog er nach Bristol und schloß dort einen Masters Degree in Komposition für Film und Fernsehen ab. Nach dem Studium begann er als Komponist und Tonmeister in Film und Fernsehproduktionen zu arbeiten und ist seit 2007 frei schaffend tätig. Neben seiner musikalischen Leidenschaft hatte Claudio immer schon eine Faszination für bewegte sowie unbewegte Bilder und arbeitet so nebenbei auch als Fotograf. Sein besonderes Interesse gilt Menschen, insbesondere Portraitaufnahmen, sowie Natur und Architektur.

"Steeping my life in beauty brings color to my days and a song to my heart."
Thomas Kinkade

www.farbwelten.org

claudia stock hat das Bild crasher hochgeladen
claudia stock hat das Bild egypt hochgeladen
claudia stock hat das Bild 16ball spheres hochgeladen

Wellcome in the Artefactum Gallery!

Photography by Lena Weisbek. Be inspired by the photographic art that has become passion and drug for this graphic designer. Her focus is on the abstraction of the ordinary, she shows her way of seeing things, but the intention is to display and to evoke emotion.
In her photographs – often caused by experiment – she lets the form... more or less.. diffluence and dissolve apparently.. The shape, free of their functionality, thus giving place free for personal interpretations of the viewer.

“The essence of the creative act is to see the familiar as strange.“
unknown

.
Please visit www.galerie-artefactum.de

claudia stock hat das Bild nahkugel hochgeladen
claudia stock hat das Bild the light hochgeladen