Fine Art Nielsen

Fine Art Nielsen

Als junger, innovativer Verlag mit Atelierfläche in der Alexander Str. in Berlin bieten wir Ihnen die Gelegenheit, sich mit klassischer bis moderner Kunst zwischen Stilleben Abstrakt, Pop-Art, Fotografie auf verschiedenen Materialien von gefragten Künstlern auseinanderzusetzen.

All sets by Fine Art Nielsen (8 sets)

  • (all) (show all pictures)

    Eduard Wilking (2 pictures)

    Eduard Wilting wurde am 4. Februar 1971 in den Niederlanden geboren und lebt und arbeitet heute als Künstler in Oslo, Norwegen. Er sammelte viele Erfahrungen in unterschiedlichsten künstlerischen Bereichen. Das Malen entwickelte sich daraus von selbst. Zunächst arbeitete Eduard Wilting als Art Director für L'OREAL und lehrte Branchenprofis Farbmetrik, Farblehre und Gestaltung. Er war verantwortlich für zahlreiche kommerzielle Installationen, für Trendevents, war als Kunstfotograf und in der Konzeptentwicklung tätig. Er arbeitete dabei mit Designern und Fotografen zusammen. Nach mehr als 15 Jahren in der Modebranche entschied er sich ganz für die Malerei, die hauptsächlich von der zeitgenössischen Kunst und Pop Art inspiriert ist. Für seine Kunstprojekte verbrachte er einige Zeit in Paris und Florenz und baute sich dort ein Netzwerk in der internationalen Kunstszene auf.

  • (all) (show all pictures)

    Poul Christensen (33 pictures)

    Der dänische Künstler Poul Christensen lebt und arbeitet in der Nähe von Kopenhagen. Seit seiner Jugend begeistert er sich für die Kunst und beginnt schon in seiner Zeit als Lehrer für befreundete Künstler Austelllungen zu organisieren. Poul Christensen liebt das Malen von Menschen und Gesichtern und verzaubert sie mit Farbe und Form auf beeindruckende Weise. Eine Vielzahl von Einzelausstellung und Ausstellungsbeteiligungen in Dänemark würdigen seine Arbeit. 2002 eröffnete er seine eigene Galerie, in der er neben seinen Arbeiten auch regelmäßig Bilder anderer Künstler und Freunde zeigt.

  • (all) (show all pictures)

    Niels Kongsbak (17 pictures)

    Niels Kongsbak ist seit 1995 professioneller Künstler. Er arbeitet und lebt in Esbjerg, einer Stadt an der Westküste Dänemarks. Er hat eine Galerie in Esbjerg und eine in Kopenhagen. Er hat viele Kunstwerke für Unternehmen geschaffen und seine Bilder werden auf zahlreiche Ausstellungen in ganz Europa gezeigt. Obwohl sich Niels Kongsbak von Dingen, die er sieht oder erlebt inspirieren lässt, kontrolliert ihn dies nie bei seinen Arbeiten. Er verwendet fast narkotisch wirkende Farben. Sie kicken ihn zum nächsten Impuls. Da sein Schaffen über diesen Weg passiert, ist er überzeugt von Zufallsereignissen und davon, dass sich das Mögliche im Unmöglichen erkennen lässt. Für ihn ist das sein Weg, Glück zu verbreiten. Mit vielen verschiedenen Materialien ist er auf der Spur der Lebensfreude – er schafft klassische Ausdrücke mit Acryl auf Leinwand und Papier.

  • (all) (show all pictures)

    Espen Eiborg (37 pictures)

    Die Bilderwelten des norwegischen Künstlers Espen Eiborg bewegen sich an der Grenze zwischen Fantasie und Wirklichkeit. Eiborgs Arbeiten vermitteln den endlosen Appetit auf das utopische Ideal der Schönheit. Espen Eiborg hat eine Methode entwickelt, die eine Auswahl von Techniken kombiniert. Acryl- und Ölfarben in Variation mit Ölkreide, Sprühfarbe, Teer und Kleber – mit Pinsel und Messer aufgetragen. Der Künstler hat einen Master of Fine Arts Grundlage NYSID. Er arbeitete zwölf Jahre als Executive Künstler in New York City. Espen Eiborg hatte bereits zahlreiche Ausstellungen: Clodagh, Karkula und Tucker Robbins in New York, Cross Gallery in Dublin, Nordiska Museet in Stockholm und Centre Culturel Suedois in Paris und Galerie (h) in Mailand. Seine Werke hängen im Norwegian Trade Council in New York, Royal Caribbean Cruise Line, Dublin City Untersuchungsrichter-Court, Fokus Bank, Folketeateret und First Securities in Oslo. Seine Kunst wurde u. a. von Oprah Winfrey und Robert Redford erworben.

  • (all) (show all pictures)

    Troels Trier (21 pictures)

    Troels Trier lebt und arbeitet auf der idyllischen Insel Fünen. Der in Kopenhagen geborene Künstler hat sich in Dänemark mit Musik, Theater und Büchern einen Namen gemacht. Ob im Showgeschäft als Entertainer oder als Filmemacher, Troels Trier ist vielfach erfolgreich. Mit seinen unverwechselbaren Bildern, eine Mischung aus Pop-Art und Comic, hat er sich in den vergangenen Jahren auch international einen Namen gemacht.

  • (all) (show all pictures)

    Arnold Beck (7 pictures)

    Der Künstler Arnold Beck wurde 1953 in den Niederlanden geboren. Er lebt und arbeitet heute in Rheinland Pfalz. Sein Studium der Bildhauerei und plastischen Formgebung absolvierte er in Holland. In seinen Bildern entdeckt Arnold Beck auf faszinierende Art und Weise einen Blick auf Elemente des Alltäglichen, Momente aus der Natur, der unmittelbareren Gegenwart und Zukunft.

  • (all) (show all pictures)

    Mikael Brandrup (20 pictures)

    Der dänische Künstler und Graphic Designer Mikael Brandrup lebt und arbeitet zurzeit in Los Angeles / Kalifornien. Bekannt für seine ausdrucksstarken „World maps“ lässt er in seinen Arbeiten eine Vitalität und Schönheit entstehen, die zugleich abstrakt, sinnlich und voll Leidenschaft ist. Inspiriert von Grafitti und Street Art zeigen seine Arbeiten einen bunten und dynamischen Blick auf den urbanen Zeitgeist.

  • (all) (show all pictures)

    Yvonne Nielsen (9 pictures)

    Die dänische Künstlerin Yvonne Nielsen, malt seit Jahren Porträts von Clowns. Ihre Arbeiten wurden bereits in vielen Ländern ausgestellt, darunter in namhaften Galerien, wie "The Green Gallery" in Dublin und "Wallmans Saloon" in Kopenhagen. Yvonne liebt es, Clowns zu malen: Hauptsächlich, weil in ihnen die einzigartige Fähigkeit steckt, sämtliche menschlichen Gefühle - zwischen Glück und Traurigkeit - in ihren Gesichtern auszudrücken. Sie entdeckte die Geschichte der Clowns, lernte mit den Jahren viel über sie und studiert Ihre Modelle, bevor Sie sie malt, bis ins kleinste Detail. Sie kreiert Werke von einzigartiger Tiefe.