MANUELA RAUBER

MANUELA RAUBER

Die Werke von Manuela Rauber sind aus verschiedenen Materialien hergestellt; dabei bedient sie sich unterschiedlicher Techniken. Dies spricht für diese Künstlerin, zeugt es doch von einem tiefsitzenden Wissensdurst und einem gewissen Gefallen an der ‘Suche‘. Es bedeutet, dass die Künstlerin nie mit den von ihr erreichten Ergebnissen zufrieden ist und immer neue Grenzen entdecken möchte. In diesem Fall müssen wir jedoch der bemerkenswerten Vorliebe der Künstlerin für Farben, ihrer alchemistisch anmutenden Fähigkeit der Dichte und farblichen Mischungen besondere Aufmerksamkeit schenken. Es scheint, als würde sie ihre gesamte kreative und expressive Fähigkeit der Dynamik, der kommunikativen Kraft der Einheit ‘Zeichen-Farbe‘ oder der Farbe als Symbol für die gesamte Darstellung anvertrauen.
Ihre Urformen, die Silhouette, die menschlischen Transparenzen, die Gitter und Makro-Geometrien, das Verweisen auf pflanzliche Formen und informelle Schnitte, sie nehmen die Form seltsamer und beunruhigender Symbole an, welche an Totems erinnern und einen ganz besonderen Zauber ausstrahlen.
Die Künstlerin spielt mit diesen Urformen und markiert die ‘der Leidenschaft und Vernunft der Farbe gewidmeten‘ Orte, welche in der Lage sind, ihre beispielhaften kreativen Wege zu bilden, die Spannungen mit dem Ziel, alle ‘Zeichen‘ einer Sprache zum Vorschein kommen zu lassen, darzustellen und aufzunehmen. Eine Sprache getränkt von einer unmittelbaren expressionistischen Ladung, äußerst geheimnisvoll, archaisch, ‘in der Lage, etwas darzustellen und zu bedeuten, auf etwas zu verweisen und darauf anzuspielen‘. Die Künstlerin ist sich dessen bewußt und vertraut der Farbe und ihrer inneren Gefühlskraft die Verkündung einer ganz persönlichen Semantik, eines ganz besonderen Abenteuers der Sprache an, bei dem die Grenze zwischen Wirklichkeit und Fantasie, zwischen Gefühlen und Rationalität nie wirklich definiert wird.

About > Activities

MANUELA RAUBER is now following Joel Meiers

Geboren am 20.03.73 in Wiltz (L)

MANUELA RAUBER is now following Dieter Greubel
MANUELA RAUBER is now following Toni Brandner

weitere arbeiten von mir finden Sie unter
http://mygall.net/zykloP
http://mygall.net/artistoni
http://mygall.net/pasdedeux

aus staub und zeit gemacht,dauert der mensch kürzer als eine leichte melodie.. (j.l.borges)
Ich versuche meine mit neugierde und hingabe,mit leidenschaft zu spielen.
Gutty floy is my name
and terra is my nation
empty space is my dwelling place
and death my destination
(h.a.boetius: der walmann)

ShalomPeaceFriede

MANUELA RAUBER likes new pictures
See all likes
MANUELA RAUBER is now following Janos Szaszki

Bio: http://hungarou.daportfolio.com/about/

I love wandering in nature, climbing small rocks, and wondering on landscapes.
The humans don't realise so many beautiful things around themselves, miss out them from their life. So many things could be found in the nature which are greater and more valuable than the best PC-Games.
However, nowadays everything is being in two ways: in digital and in real. I would like to show you in my art, how I see these two ways in same time.


MANUELA RAUBER is now following Krasimir Rizov

,, Life is life, passion - passion, love - love
But the arts are the passion, love, life! ''
K.S. Rizov - painter, illustrator, concept artist in film and games art work

Bereits die Vorfahren waren musisch geprägt, z.T. bedeutende Musiker, Schriftsteller und bildende Künstler...

Aufgewachsen in einer Künstler-Familie (Modedesigner, Modezeichner, Puppenmacher, Grafiker, technische Zeichner, Werbegrafiker, Kunstpädagogen, Modellbauer, Kunst-am-Bau-Gestalter, Wandmosaiken-Gestalter, etc.) .
Daher schon früh mit der breiten Palette der Kunst vertraut...

Die Ausübung derselben erfolgt meinerseits jedoch nur als Freizeitbeschäftigung in Form von kreativem Gestalten und vor allem in abstrakter Malerei, sowohl in Aquarell, als auch in Öl und Acryl. Aber auch neuerdings in digitaler
Fotografie, wobei die digitale Bearbeitung von Makro-Aufnahmen natürlicher Strukturen eine übergeordnete
Rolle spielt.

Bisherige Vermarktung meiner Produkte im Original, sowohl im privaten Sektor, als auch in Kunstgewerbeläden, auf Kunstmärkten und Kunstausstellungen in Süddeutschland, als Reproduktionen zunächst im Form von Kunstkarten,
aber auch in zahlreichen anderen Varianten über
meine online-shops.

Das phantasiereiche Spiel mit Farben und Formen, Effekten, etc. spiegelt die verschiedensten Seelenzustände des menschlichen Daseins wider...

Marie von Ebner-Eschenbach stellte bereits fest:
‘Nicht, was wir erleben, sondern wie wir empfinden,
was wir erleben, macht unser Schicksal aus.‘

Und noch ein Hinweis...

Mehr zu meiner Person und meiner abstrakten Malerei
sowie die vielfältigen Möglichkeiten der Reproduktion
finden sie unter den folgenden Links:

http://www.chez-annabelle.de/
http://www.abstrakteKunst.wordpress.com
http://www.abstraktion.kulturserver-rlp.de
http://www.artflakes.com/de/shop/abstrakteKunst
http://www.artflakes.com/eu/shop/abstrakteKunst
http://www.abstrakteKunst/mygall.net
http://www.mygall.net/abstrakteKunst
http://www.kunst.ag/abstrakteKunst
http://www.meinBildkalender.de/abstrakteKunst
http://www.abstrakteKunst-shop.fineartprint.de
http://www.abstrakteKunst.fineartprint.de
http://www.shop88044.fineartprint.de
http://www.whiteWall.com/abstrakteKunst
http://www.kunst-leben.com/abstrakteKunst
http://www.kuenstler.ws?Rharbaoui
http://Annabella-abstrakt.dawanda.com
http://www.zoonar.de/abstrakteKunst
http://www.kunstnet.de/abstrakteKunst
http://www.artquid.com/seller/abstrakteKunst /abstrakteKunst.html
und weitere...

...und
weitere online-Portale

MANUELA RAUBER is now following Birgit Heinz

I PAINT WITH LIGHT AND COLOUR, TRANSFORMING THE ORDINARY TO THE SPECIAL

My passion is fineart photography; "lightpaintings", as I call my photographs, are already designed within the camera and then transferred by my special postwork to exceptional "photo paintings".

I've developed for my photography art my own special texture-, light-, structure-effect-techniques for over 10 years .

The main focus of my artworks is on the artistic realization of new artworks, the creation of individual colors, shapes and light to carry certain emotions, harmony and the beauty of unique photopaintings. My style is sometimes elegant, sometimes simply minimalistic but sometimes also romantic in pastel colors. The main themes are from nature, flora and still life.

Another favorite of mine is macro photography, the closer look trains the eye for a new way of seeing.
These photographs are nearly all SOOC, i.e. without any post-processing. Here I use special camera techniques that allow me such insights into microcosms, as they cannot be done by conventional macro lenses.



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Fanpage: http://facebook.com/wohnraumkunst

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Mein Kunstblog für Fotografie, Digitalkunst, Malerei
für alle Künstler und Kunstinteressierten [only German]:

http://facebook.com/kunstblog

MANUELA RAUBER is now following Jutta Rund

"The whole is more than the sum of its parts."
Aristotle


Thank you all so much for the positive feedback and the friendly comments !!!
.............and please don't use the facebook "Like Button" !!!

MANUELA RAUBER is now following Wolfgang Wende

Herzlich willkommen in meiner Galerie!

‘Keine Kunst ohne Trunkenheit. Dann aber: göttliche Trunkenheit! Die Vernunft möge verschwinden! Rausch! Das höchste Stadium des Rausches! In den brennendsten Wahnsinn getaucht! Viel weiter als je der Alkohol führt! Die Kunst ist die leidenschaftlichste Orgie des Menschen. Kann man Menschen begegnen, die von Kunst ganz nüchtern sprechen und einfach sagen: ‘Ich werde mir gleich ein Bild anschauen‘, ohne mit den Zähnen zu klappern? - als ob es sich nicht um die tiefste und totalste Ausschweifung handle, eine Art Sabbat, wohin man sich wahrscheinlich nicht begibt, ohne daß das Herz beklommen schlägt, wenn man anderen anvertraut: ‘Ich gehe gleich zu einem Zauberer und lasse mich in eine Maus verwandeln.‘
Jean Dubuffet

MANUELA RAUBER is now following inaart

{ visual artist, semiprofessional photographer and digital artist }


wandering between the worlds
germany ~ riva/tr, italy

MANUELA RAUBER is now following Joel Meiers

Geboren am 20.03.73 in Wiltz (L)

MANUELA RAUBER is now following lefeber

• meiner einer liebt kräftige Farben und ein wenig Magie

MANUELA RAUBER is now following Dirk h. Wendt

Dirk h. Wendt erschafft seine bildlichen Kreationen mit grafischen Mitteln und Fähigkeiten sowie mit Hilfe digitaler Techniken aus Fotos und anderen Werkstoff-Vorlagen.
Für diese eigene ComputerArt steht sein Kürzel d.ART.

Typisch bei der WENDT CREATIVE COLLECTION sind die strukturelle Akzentuierung natürlicher Formen und Farben oder auch die bewusste, aquarellähnliche Vernachlässigung der Details - was in der Farbpalette und den Pigmentaufbrüchen oft überraschend neue Nuancen und furiose Facetten von hoher dekorativer Wirkung offenbart; vor allem in großen Formaten.

Dirk h. Wendt hat seine Wurzeln im norddeutschen Oldenburg, in Berlin studierte er, in Dietzenbach-Steinberg nahe Frankfurt lebt und arbeitet er heute.
Schon in der Kindheit zeichnete er – angeregt durch die Skizzenbücher seines Vaters. Im Gymnasium wurde er von seinen Kunsterziehern Heino Johannsen und Hein Bredendiek – seinerzeit auch namhafte Maler – handwerklich und visuell geschult und gefördert. Das setzte sich logisch fort in der Ausbildung zum Schriftsetzer und Typographen und danach zum Diplom-Werbewirt an der Staatl. Akademie für Grafik, Druck und Werbung in Berlin.
Der Beruf in der Kommunikationswirtschaft führte dann noch intensiver zu einfallsreicher Gestaltung und Kreation. Und steigerte die Freude an beeindruckenden, ansprechenden und auch außergewöhnlichen Motiven.

o

Dirk h. Wendt creates his works with graphic design methods and skills as well as with the aid of digital techniques. His starting materials are photographs and other original media.
He has named his unique form of computer art d.ART.

Typical for the WENDT CREATIVE COLLECTION is the structured highlighting of natural shapes and colours, or at other points a deliberate blurring of details that recalls watercolour paintings. The resulting colour spectrums and pigment fracturing create fascinating, fresh nuances and striking new aspects. The pictures come with a highly decorative quality that unfolds its full effect above all in large formats.

Originally from Oldenburg in northern Germany, Dirk h. Wendt studied in Berlin and today lives and works in Dietzenbach-Steinberg in central Germany.
Even as a child he was keen on drawing – inspired by his father’s sketchbooks. Later, at grammar school, his art teachers Heino Johannsen and Hein Bredendiek – themselves noted artists – trained both his artistic eye and his practical skills. He continued professionally in the same vein, qualifying first as a typesetter and typographer, then gaining a diploma in Marketing and Communications at the Staatl. Akademie für Grafik, Druck und Werbung in Berlin.
His work in communications led to further burst in inspired design and creativity. It also spurred his delight in bold, attractive and also unusual subject matter.

Photography by Lena Weisbek.

Be inspired by the photographic art that has become passion and drug for this graphic designer. Her focus is on the abstraction of the ordinary, she shows her way of seeing things, but the intention is to display and to evoke emotion.
In her photographs – often caused by experiment – she lets the form... more or less.. diffluence and dissolve apparently.. The shape, free of their functionality, thus giving place free for personal interpretations of the viewer.

“The essence of the creative act is to see the familiar as strange.“

.
Please visit www.galerie-artefactum.de

MANUELA RAUBER is now following Kay Weber

Seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit digitaler Bildbearbeitung. Und ich freue mich sehr über Beifall. Aber ich setze mich auch mit konstruktiver Kritik auseinander.
Gern nehme ich mir ein Foto und schneide die Ecken aus, über die man sonst eher hinwegsieht und die eigentlich nur zufällig mit drauf sind. Und dann versuche ich was draus zu machen.

Hintergründiges in den Vordergrund rücken,
Unscheinbarem Ansehen verschaffen,
Wirkung entfalten lassen, staunen.

Mittlerweile hat sich mein digitaler Bildermacher-Horizont etwas erweitert. Das ist bei einigen abstrakten Arbeiten zu erkennen.

Vielen Dank für Ihren Besuch in meiner Galerie.

Kay Weber

E-Mail: kayweber1@t-online.de

MANUELA RAUBER is now following David Lemm

Illustrator and designer
www.davidlemm.co.uk

MANUELA RAUBER is now following Ernst Fettweis

Am liebsten fotografiere ich Architektur und Menschen. Leider braucht man für zu viele Fotos in diesem Bereich eine Veröffentlichungserlaubnis, sodass nur der Ausweg in die Natur und Außenansichten bei Architektur bleibt. Im Augenblick bemühe ich mich, viele Techniken zu erlernen, um eine möglichst große Palette an dekorativen Bildern anbieten zu können.