Last order date for christmas is 2017-12-18
Mike Shulhan

Mike Shulhan

www.mikeshulhan.com

About > Activities

Mike Shulhan is now following Achim Koerfer

Schon als Kind ist Achim Koerfer (geb.1969) von den Möglichkeiten der Fotografie fasziniert. Spielerisch-experimentell erschließt er sich bereits mit acht Jahren verschiedene Fototechniken. Im Laufe der Jahre entwickelt er autodidaktisch mithilfe der analogen Mehrfachbelichtung ein Verfahren, das charakteristisch für sein gesamtes Schaffen ist. Er schult sein Gedächtnis und prägt sich jede seiner Aufnahmen bis ins Detail ein. So werden aus zunächst eher zufälligen Kompositionen bewusst gestaltete, vielschichtige Bildwelten – in sich stimmig und von hoher Ausdruckskraft. Durch dezente Akzente bei der digitalen Nachbearbeitung verschmelzen die Grenzen zwischen Fotografie und Malerei, die dem Betrachter einen Zugang zu dem Werk eröffnen. Achim Koerfer zählt heute wohl zu den bekanntesten sozialkritischen Künstlern in Deutschland und setzt sich intensiv mit drängenden gesellschaftlichen Themen auseinander. In seinen Werkreihen inszeniert er diese Fehlentwicklungen in immer wieder neu- und einzigartigen Bildwelten. Wenn auch von bestechender Ästhetik ist ihre Wirkung dennoch polarisierend und motiviert zum Überdenken des eigenen Standpunkts. Koerfer gehört aber nicht zu denen, die Missstände nur anprangern und sich moralisch erheben. Es ist seine zutiefst innere Überzeugung, dass jeder Einzelne aktiv werden sollte, um gesellschaftliche Verbesserungen herbeizuführen und Benachteiligten zu helfen. Eine Überzeugung, die er lebt und für die er sich seit vielen Jahren in den Dienst karitativer Organisationen stellt.

Website des Künstlers: www.unikatfabrik.de


It was already as a child that Achim Koerfer (born in 1969) was fascinated by the boundless possibilities of Photography. At the early age of 8, he started acquiring various photographic techniques in the course of playful experimentation. In succeeding years, he developed a self-taught method involving in situ multiple exposures on film which became his signature technique and the salient feature of his work to date. He trained his memory to grasp the motifs he superimposes, one upon the other on film, down to the last detail. In this fashion, what appear to be chance compositions at first glance, reveal themselves to be complex images specifically designed to appeal to the beholder on manifold levels, manifesting compelling consistency and expressive power. With a discreet degree of subsequent digital processing, Koerfer sets the tone, lifting the barriers between Photography and Painting to draw the beholder into his world. Achim Koerfer is arguably one of the best-known socio-critical artists in Germany earnestly addressing topical and pressing social issues. He employs his photo sequences to decry social ills in terms of captivatingly novel and unique imagery whose uncompromising beauty nonetheless polarizes and elicits liberating debate to encourage the beholder to rethink his own position. Koerfer is not one to content himself with simply condemning social evils from a stance of alleged moral superiority. He is of the deep personal conviction that each and every one of us should do his part and take action to make a better world and aid the underprivileged. For him it is a matter of deep personal commitment to place his art and his efforts in the service of charitable organizations, as he has been doing for years.

Artist’s website: www.unikatfabrik.de/en

Mike Shulhan is now following Achim Koerfer

Als Fotokünstler setze ich mich intensiv mit drängenden gesellschaftlichen Themen auseinander. In meinen Werkreihen inszeniere ich diese Themen in neu- und einzigartigen Bildwelten, die mit starken Farben polarisieren, zur Reflexion anregen und einen Sichtwechsel bewirken wollen.

Website: www.unikatfabrik.de

In my work as fine art photographer I address urgently topical social concerns. In my photo sequences I expose these issues in terms of novel and compelling images of vivid and vibrant colors to polarize opinion, evince reflection and a shift of perspective.

Website: www.unikatfabrik.de/en

Mike Shulhan is now following Thomas Joekel
Mike Shulhan is now following Jeremias Dietz

http://jerrydietz.mygall.net/

Mike Shulhan is now following Anna Zamorska

passionate in photography, fashion, smiles and travels. Taking photos of almost everything, capturing the amazing world we live in :)

Mike Shulhan is now following rumlinphotography

'fleeding moments need perfection'

seit der ersten Sekunde wusste ich, es würde der moment sein, der mich in den bann zieht.
nichts anderes ist zugleich so vergänglich und atemberaubend faszinierend.

darüber nachdenken ist nicht möglich- denn sonst ist er vergangen, unwiederbringlich.

ihn erkennen, ein Gespür entwickeln, wann die zeit reif ist für diesen einzigartigen moment.


Mein ziel ist es nicht, dass meine Bilder angesehen werden.
vielmehr geht es darum, einzutauchen, zu fühlen, zu riechen und zu verstehen, dass es uns dieser moment ermöglicht, alles um uns herum zu vergessen.

Sowohl in der werblichen als auch in der künstlerisch angehauchten Welt versuche ich diesen standard für mich zu halten und auszubauen.