Rudolf Büttner

Rudolf Büttner

Aktuelles:

Für meine Kacheldesigns suche ich noch eine Internetplattform bzw. konkret einen Kachelproduzenten und –vermarkter.

Frau Katja Locke von der Firma Stoffn in Berlin und ihr Team freuen sich über Interesse. Hier können Sie sich Ihre eigenen Stoffe erstellen lassen für ausdruckstarke Herrenmoden, individuelle DOB oder einzigartige Inneneinrichtung mit Möbelbezug und Vorhängen. Die Designs (des angegebenen Links ) sind von mir, benachbart von vielen Kolleginnen und Kollegen oder vielleicht auch bald von Ihnen selbst. Schauen Sie bei Stoffn vorbei und testen Sie selbst.

Grundsätzliches:

Fotografiere seit rund 40 Jahren. In meiner fotografischen Entwicklung entstand im letzten Jahrzehnt das Thema: "Edition der wilde Hund". Hieraus ergab sich „Angewandte Fotografie“ in Form von Gebrauchsdesigns für Stoffe für Bekleidung und Inneneinrichtung, sowie für Kacheln. Entsprechend hat sich in Weiterführung meiner Fotografie mein Schwerpunkt zur Bildbearbeitung hin verschoben, reale Fotos sind von mir nur noch vereinzelt im Artflakes-Bestand. Oft kombiniere ich verschiedene Bilder zu einer spannungsvoll-energetischen Collage. Die faszinierendsten Collagen entstehen im Projekt "2in1" als Beziehungsarbeit mit meiner gleichfalls fotografierenden Ehefrau, in Artflakes als "Lisa-Glueck" zu sehen.

Aus meiner langen, vielschichtigen Beschäftigung mit dem Thema „Mensch und Energie“ durch die Arbeit mit Radiästhesie, systemischer Aufstellungsarbeit und Radionik entwickelte sich die Frage- und Aufgabenstellung zur energetischen Wirkung der geschaffenen Bilder. Seit vielen Jahren liegt mir auch das Thema "Hochsensibilität" am Herzen, was zu einer Vielschichtigkeit meiner Fotoarbeiten führt. Hier beschäftigt mich die Wechselwirkung von Bild und Räumen, Bild und Menschen und anderen Lebewesen, aber auch die Wechselwirkung von Bildern untereinander, was zu meinen zahlreichen Collagenarbeiten führt. Vieles an Gedanken und Empfindungen fließt daher in die Welt der Bilder und angewandter Energiearbeit, z. B. der Radionik.

Konkret: Welche energetische Wirkung hat das Bild auf den Raum, die Menschen im Raum? Welche Information wird mit der Energie übertragen?

Wenn Sie mögen, eine kleine Übung:

In unserer Welt gibt es in Räumen und im Freien unzählige Bilder und Symbole. Nehmen Sie sich ein Bild vor und nehmen es bewußt wahr. Experimentieren Sie mit Blickrichtung, Abstand, Körperdrehung usw. und beobachten Sie Ihr Wohlbefinden. Spricht Sie das Bild an oder stößt es Sie ab, gibt es keine spürbare Resonanz? Wenn Sie die Möglichkeit haben dieses Bild an verschiedenen Tagen wahrzunehmen, beobachten Sie wie Ihre Stimmung und Ihr aktueller Leistungspegel Ihre Wahrnehmung des Bildes verändert. Spüren Sie auch, wie das Bild umgekehrt Ihre aktuelle Stimmung und Ihren Leistungspegel beeinflußt.

P.S.: Das Profilfoto wurde von meiner Frau Lisa-Glueck gemacht.

All works by Rudolf Büttner (1096 pictures)

Filter
Images per page:  24 | 48 | 96