Feedback-flag-en
Medium_icon

Ive Völker

Ich fotografiere seit meinem 12. Lebensjahr. Mit 14 Jahren habe ich mir die erste SLR (Canon 1000Fn) gekauft. Dann kamen ab dem 18. Lebensjahr noch diverse Kameras dazu. Unter anderem eine Praktica, eine Altix und zuletzt eine Nikon FG und FE2. Dies war auch der Einstieg in das Nikon SLR-System. Mehr zur Ausrüstung siehe oben.
Die Fotografie ist mein Werkzeug, die alltäglichen Dinge auf meine Weise darzustellen. Für mich ist es eine Bestimmung Bilder zu machen, die berühren und Emotionen wecken.

Ich mache nicht einfach Bilder, ich plane sie. Meist habe ich immer ein bestimmtes Motiv im Kopf und ich suche so lange bis ich es gefunden habe. Im Herbst und Winter ist die Zeit wo ich auf Tour gehe. Ich bin überwiegend in der Natur von Oberbayern unterwegs. Dort haben es mir die Seen besonders angetan. Es macht mir sehr viel Spaß am frühen Morgen die Stille und Ruhe zu genießen. Da entstehen die Bilder fast von selbst...

Die Kunst minimalistisch unterwegs zu sein, begleitet mich schon sehr lange. Seit dem entwickle ich sie immer weiter. Es ist die Faszination des "wenigen" in einem Bild, was mich so fesselt. Motive gibt es sehr viele, man muss sie nur sehen...

Aufgenommen werden alle Bilder im NEF-Modus und werden am PC entwickelt. In der Bildbearbeitung halte ich mich sehr zurück, meist werden die Bilder optimiert oder in SW umgewandelt.

All works by Ive Völker (40 pictures)

Images per page:  24 | 48 | 96