Collagen Drucke als Kunst

Das Wort "Collage" kommt aus dem Französischen: „coller“ heißt soviel wie "kleben". Oftmals scheinen die Motive einer Collage nicht zusammenzupassen, oft sehen die Bilder aus wie ein großes Durcheinander. Doch oftmals ergeben diese Bilder etwas Neuartiges, meist mit einer völlig neuen Aussage des Bildes. Collagen als Poster oder Drucke zeugen von einem kreativen Geist, egal ob im Büro oder den eigenen vier Wänden.

Bei ARTFLAKES findest Du eine riesige Auswahl an Collagen von bekannten und unbekannten Künsterinnen und Künstlern, als Kunstdruck, Poster, Foto oder mehr. Viel Spaß beim durchstöbern

Große Popularität erlangte die Collage vor allem die großen Künstler der Moderne: Im 20. Jahrhundert experimentierten sie mit zahlreichen Techniken und ließen ihrer Kreativität freien Lauf. Ob Pablo Picasso, Salvador Dali, Max Ernst oder Marcel Duchamp – sie alle probierten sich an der Collage und schufen einzigartige Meisterwerke, die bis heute nichts an ihrer Faszination verloren haben. Es ist daher auch nicht verwunderlich, dass sich viele zeitgenössische Künstler von ihren großen Vorbildern inspirieren lassen und ihre eigenen Collagen-Bilder erstellen. Neue technische Möglichkeiten geben Gegenwartskünstlern viel Raum, sich kreativ auszuleben. Inzwischen entstehen Collagen häufig am Computer. Digitalcollagen: Kunstwerke 2.0 Als eine sehr junge Kunstform schöpft die digitale Kunst die vielfältigen Chancen der Computertechnik aus. Begonnen hat die Nutzung des Computers als künstlerisches Medium in den 1980er und 1990er Jahren. Zugleich wurde das Internet wurde zur Plattform der digitalen Kunst. Hier bildete sich rasch eine Art Subkultur abseits der traditionellen Kunstwelt, deren Quantität und Qualität der Kunstwerke sich auch heute noch rasant steigert. Mit dem Sprung ins digitale Zeitalter sind der künstlerischen Gestaltung von Collagen praktisch keine Grenzen mehr gesetzt: 2D oder 3D, die Kombination vorhandener Bildmotive oder die digitale Erzeugung völlig neuer Bildelemente, die harmonische Fusion von Objekt und Illustration, Zeichnung und Grafik – alles geht. So entsteht am Computer eine vielschichtige, bunte Bilderexplosion zum Beispiel als Fotocollage. Ein auffallender Unterschied zur traditionellen Collage liegt im Gestaltungsmittel des Lichts. Weil die Collage nicht auf ein Trägermedium gebracht wird, werden unvermischte, reine Farbflächen erzeugt. Das verleiht der Digitalcollage eine besonders intensiv leuchtende Farbigkeit. Mehr noch als traditionelle Collagen wirken die Computerkunstwerke durch die besonders feinen Techniken der digitalen Bildbearbeitung wie eine geschlossene Einheit, gewissermaßen wie aus einem Guss. Ausgerechnet mit der computergestützten Kunst lässt sich so eine höchstmögliche Natürlichkeit in der Collage erreichen.
Filter
Du durchsuchst ARTFLAKES nach Kunst . Hier findest du Poster, Kunstdrucke, Leinwanddrucke und Grußkarten zum Thema . Mit Kunst getaggte Bilder sind nur ein kleiner Teil unseres Angebotes an hochwertigen Kunstwerken. Natürlich gibt es auch auf die Kunst Artikel unsere Zufriedenheitsgarantie.
Bilder pro Seite:  24 | 48 | 96

Poster von Collagen

Collagen sind Bilder, die aus allem Möglichen zu einem größeren Kunstwerk zusammen gesetzt wurden. Da sie meistens recht empfindlich sind, bietet es sich an ein Kunstposter oder einen Kunstdruck von ihnen zu verkaufen.

Poster von Collagen geben Räumen etwas Objektives...

Ein Poster von einer Collage kann viele Dinge ausdrücken. Collagen können aus Zeitungsausschnitten, Noten oder kleinen schwarz-weißen Fotos zusammengesetzt sein. Es schwingt eine gewisse Dynamik und etwas modernes mit Collagen mit, gleichzeitig sind sie etwas dezenter als zum Beispiel ein Leinwanddruck von einem bunten Kunstwerk.

...oder können sie beleben.

Collagen können aber auch etwas wildes darstellen und möglicherweise aus einem zerrissenen anderen Fotoposter bestehen. So entsteht aus einem alten Poster ein neues, das nun etwas vollkommen anderes darstellt. Mit grellen Farben und ausdrucksstarken Bildern können diese Poster das genaue Gegenteil zu oben genannten Varianten darstellen, doch weiterhin dynamisch und modern bleiben. Collagen können jedoch noch weiter gehen und als moderne Kunst auch Themen ansprechen, die eher unüblich in normalen Räumen sind. So können sie zum Beispiel gesellschaftskritisch von Zerfall und Enttäuschung zeugen. Dies ist sogar recht einfach darzustellen, schließlich entstehen Collagen meist indem man andere Bilder oder Texte zerstört. So beginnt bereits der Arbeitsprozess als Metapher zu dem Ausdruck, der am Ende stehen bleiben soll.