Profilbild

„Fiat Nuova 500 L in white & red (Originalfoto)“

aus der Galerie von Arthur Huber
Über dieses Bild:

In Deutschland wurde der Cinquecento auch Rennsemmel genannt. Und er wurde lange - sehr lange produziert und seit 2007 um einiges runderneuert und etwas größer wieder.

Der „Cinquecento“ Fiat Nuova 500 wurde von 1957 - 1977 gebaut und hatte 470 bis 525 kg. Der Motor leistete 13 bis 18 PS. Die Frischluft kam nur über Austellfenster herein, da die Fenster nicht mit Kurbeln zum herablassen versehen waren. Dafür war er mit einem Faltdach gebaut worden. Im heißen Italien eine durchaus guter Ausgleich, wo tägliche Durchschnittstemperaturen um die 40° Grad im Sommer ganz normal sind.
Die Länge von 2,97 m und einer Höhe 1,32 m ist eher als spartanisch zu bezeichnen. Doch waren andere Fahreuge in den 50er und 60er Jahren nicht unbedingt soviel größer. Die L-Version wie hier zu sehen ist übrigens die Luxusversion die mit Chrombügel und einigen anderem Zierrat angeboten wurde.

Bildnummer: afdcbce
Kommentare
loewenherz-artwork gefiel dieses Kunstwerk 2017-05-23 18:05:19 UTC
Kiki de Kock 2017-05-23 17:46:20 UTC
so viele Autos und bei meinem ersten bleibe ich jetzt stehen. Viele Erinnerungen - danke - schöne Bilder
Kiki de Kock gefiel dieses Kunstwerk 2017-05-23 17:45:13 UTC
mimone gefiel dieses Kunstwerk 2016-05-16 19:59:02 UTC
Art of Irene S. gefiel dieses Kunstwerk 2015-08-02 04:49:18 UTC
lanjee chee gefiel dieses Kunstwerk 2015-05-26 11:11:10 UTC
Johannes Morten gefiel dieses Kunstwerk 2015-05-02 18:51:37 UTC
Pete Hemington gefiel dieses Kunstwerk 2015-04-12 12:18:39 UTC
leddermann gefiel dieses Kunstwerk 2015-04-10 12:46:18 UTC
Chris Bulian gefiel dieses Kunstwerk 2015-04-09 04:20:26 UTC
Kommentar verfassen