Smitty Brandner

Smitty Brandner

Der Kärntner Künstler Smitty Brandner malt berühmte Persönlichkeiten aus dem Weltgeschehen. Seine Bilder sind zeitgemäße Ikonen mit geheimnisvoller Aura und außergewöhnlicher Stimmung.
Zu allen Protagonisten seiner Bilder hat der Maler eine besondere Beziehung, alle haben Einfluss genommen auf seine persönliche Entwicklung. In seinen Bildern manifestiert sich die Brücke die er von den Lebenswegen der Dargestellten zu seinem eigenen Werdegang errichtet.

BIOGRAFIE

Smitty Brandner
1971 Am 22. 11. in Klagenfurt/Österreich geboren
1990 Nach der Matura Umzug nach Wien. Kunstschule Wien.
1992–1995 Ausbildung an der „Grafischen“ in Wien/Hütteldorf (Akt und freie Malerei bei Reimo Wukounig und Willhelm Drach). Meisterklassenabschluss mit Diplom. Studienreisen nach Mexico, Irland, Italien.
1995–2000 Grafikdesigner in Wien.
2001 Eröffnung vom Grafikdesign-Atelier „GSB“.
2006 Seit Jahresbeginn als freischaffender Maler tätig. Rege Ausstellungstätigkeit. Arbeitet und lebt am Radsberg in Kärnten/Österreich.


AUSSTELLUNGEN

Einzelausstellungen

2007 „Unterwegs“, Kulturhaus Radsberg, Radsberg

2008 „Königreich & Einsamkeit“, Stadtgalerie im Amthof, Feldkirchen

2008 „Neues auf Papier & Leinwand“, Galerie im Markushof, Villach

2009 „Tributes & Credits“, Galerie de La Tour, Klagenfurt


Ausstellungsbeteiligungen

2007 „Unterwegs“, Wirtschaftskammer, Klagenfurt

2007 „Heinz Goll & Smitty Brandner, Kunst am Arbeitsplatz, HIRSCH Uhrenarmbänder, Klagenfurt

2008 „46°29‘11“N, 14°35‘46“O - SÜDPOL 3.0“, Galerie Vorspann, Bad Eisenkappel

2008 „In den laufenden Präsentationen“, M-ARS „Kunstsupermarkt“, Wien

2008 Kollektivausstellung „Full House“, Galerie Gut Gasteil, Prigglitz, NÖ

2008 „Winterzeit“, Künstler der Galerie, Galerie Unart, Villach

Alle Bilder von Smitty Brandner (93 Bilder)

Filter
Bilder pro Seite:  24 | 48 | 96